Verzweifel an der winxp installation

Diskutiere das Thema Verzweifel an der winxp installation im Forum Windows auf dem Mac

  1. Oelge

    Oelge Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    30.10.2007
    Hallo leute..
    Ich verzweifle so langsam an der Windows xp (home) Installation mit Bootcamp.

    Habe schon vieles versucht. Einmal Medienfehler.. dann irgendwnn Hal.dll fehler...

    warum krieg ich das nicht hin?? Ja ich weiß es gibt etliche Beiträge hier aber ich bin schon seit über ner woche am tricksen damit ich das f+++ windows installiert bekomme..

    Kann es an der Windows Version liegen die auf der cd vorhanden ist?

    Ich kann im Installationsmenü NICHT die partition neu Formatieren ohne diese vorher zu löschen und neu zu erstellen, aber das funktioniert dann ja auch nicht..

    bitte um Hilfe!
     
  2. Ist SP2 bereits in der Installations-CD integriert?

    Grüsse, Steven
     
  3. Oelge

    Oelge Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    30.10.2007
    ja SP2 ist drin.
    Ich habe genau diesen menüpunkt nicht wo ich NACH auswahl der bootcamp Partition eigentlich neu formatieren kann.
    wenn ich die auswahl getroffen habe, fängt er an sofort zu installieren..

    habe gerad nochmal einen beitrag gefunden , da hatte jemand das gleiche problem , er meinte er hätte die installation abgebrochen und von cd neu gestartet und dann ging es.. aber ich habe schon so oft von cd gestartet aber immer das gleiche problem!
     
  4. manue

    manue Mitglied

    Beiträge:
    27.145
    Zustimmungen:
    2.224
    Mitglied seit:
    17.11.2006
    ich habs bis jetzt immer mit der XP Prof gemacht und mit der gehts auch einwandfrei. Probier entweder mal eine andere Home CD oder eine Prof
     
  5. Itekei

    Itekei Mitglied

    Beiträge:
    5.058
    Zustimmungen:
    111
    Mitglied seit:
    11.11.2003
    Hört sich nach einer selbstgestrickten Win XP-Kopie an. Wahrscheinlich hilft Dir der FreeDOS-Schritt wie hier beschrieben. Das behebt das ich-kann-in-der-Windows-Installation-nicht-formatieren-Problem. Viel Spaß.
     
  6. Oelge

    Oelge Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    30.10.2007
    puh... woher so eine bekommen auf die schnelle... das problem ist ja.. ich habe nur eine original nr für eine home Edition...

    Eigentlich müsste es ja egal sein oder? Klar zu testzwecken mal ausprobieren..
    aber bringt ja nicht soviel wenn mein key dazu nicht passt...
     
  7. Oelge

    Oelge Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    30.10.2007
    hmm ja das ist eine kopie von einer windows home edition , alleidings ist der key von meinem alten laptop ... (wurde nie aktiviert)..
    free dos?? und dann???
    bootcamp partition erstellen und mit freedos neu formatieren?

    habe auch refit drauf und wenn ich eine bootcamp part. erstellt habe, meldet mit refit das die ich sag mal partitionstabellen nicht ok sind und will die updaten.
     
  8. Itekei

    Itekei Mitglied

    Beiträge:
    5.058
    Zustimmungen:
    111
    Mitglied seit:
    11.11.2003
    Ja. Wie in der Anleitung, die ich verlinkt habe, beschrieben steht.
     
  9. Oelge

    Oelge Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    30.10.2007
    DANKE DANKE DANKE!!
    Ich probiers SOFORT aus!!!
    Ich meld mich obs klappt oder net!!!!!
     
  10. Oelge

    Oelge Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    30.10.2007
    So ich habe es mit der freeDos cd ausprobiert, und es hat sofort geklappt!!!!

    Total einfach, aber erstmal drauf kommen!
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...