Verzeichnisdienste deaktivieren ?

  1. newsin

    newsin Thread Starter

    Hi,
    ich spiele gerade ein wenig mit Tiger herum. Mal eine Frage an Spezialisten.
    Verzeichnisdienste stellen ja teilweise ein Sicherheitsrisiko dar (rein theoretisch), und bremsen das System ja auch ein wenig aus. Falls der Mac nicht in einem Netzwerk genutzt wird, sollte man diese Dienste doch deaktivieren ?

    Hab mal alle Verzeichnisdienste deaktiviert (außer Bonjour), und siehe da das Hochfahren des Systems hat einiges an Performance gewonnen.

    Sind irgendwelche Nachteile bekannt?
     
    newsin, 02.09.2005
  2. Lynhirr

    LynhirrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    352
    Ich habe als privater User ohne Netzwerk grundsätzlich alle Dienste aus. Ist auch so empfehlenswert, denke ich.
     
    Lynhirr, 02.09.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Verzeichnisdienste deaktivieren
  1. smiths1967
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    226
    oneOeight
    14.05.2017
  2. thorstenhirsch

    Wie sandbox deaktivieren?

    thorstenhirsch, 27.12.2015, im Forum: Sicherheit
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.161
    TEXnician
    27.12.2015
  3. jacboy
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    389
  4. Starter0815
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    616
    Starter0815
    19.06.2014