Vertex 3 Ja ? Nein ?

santigua

Aktives Mitglied
Dabei seit
18.07.2004
Beiträge
2.225
Punkte Reaktionen
244
Aber sagt mal, es kann doch nicht wahr sein, dass hier so viele von der Vertex 3 schwärmen und man kann noch nicht mal die FW updaten.
Dann lieber eine Intel oder Crucial, da gibt es das bootfähige Image mit dem Update.

...doch kann es. Bittere Realität.
Ich vermute mal: Entweder hoffen die Vertex 3 User kein FW-Update machen zu müssen oder sie haben ein Win zur Verfügung (sei es auf dem Mac oder einem anderen System und nehmen dazu den Ausbau in Kauf). :noplan:

Da sich die Performance der Intel 510 im realen Einsatz kaum von der Vertex3 unterscheiden dürfte, denke ich, dass ich mit der 510er insgesamt besser 'fahre'.
 

Der D

Mitglied
Dabei seit
15.04.2011
Beiträge
176
Punkte Reaktionen
15
Wenn man die schnellste Platte haben will bleibt einem ja nur die Vertex 3. Und warum ein Firmware Update wenn die Platte gut läuft? Klar wenn irgendwelche Probleme vorhanden sind ist das Logisch. Aber wenn die Platte auch nach Längerer Zeit noch mit 400-500 Mb lädt sehe ich keinen Grund ein Update zu machen. Solange wie meine Intel 320 so läuft wie jetzt werde ich jedenfalls kein Firmwareupdate machen.
 

santigua

Aktives Mitglied
Dabei seit
18.07.2004
Beiträge
2.225
Punkte Reaktionen
244
1. Ja richtig, wenn alles flutscht sicher ok.
2. 400-500MB ist wohl nur unter optimalen Bedingungen der Fall.
Bei normalen Dateien (Größe, verteilt also kein sequenzielles Lesen) wird man wohl eher bei 300-400MB rauskommen,.. und ich denke, das kann die 510er Intel auch leisten.

Ergo: In (den richtigen) Benchmarks wird die Vertex 3 wohl Sieger sein, aber im 'normal use' werde die sich beide nicht viel geben denke ich. (aber vielleicht rede ich mir das auch nur schön grade... ich werde mal sehen. ;) )
 

unitedhoster

Mitglied
Dabei seit
05.10.2008
Beiträge
254
Punkte Reaktionen
3
Grüß Dich,

habe das Early MBP 13". Vertex 3 gekauft bei HoH, bekommen mit aktueller Firmware 2.02.
Eingebaut, 6GBit Speed Verbindung und extrem schnell. Akku genauso haltbar wie vorher auch.
Zudem habe ich mir per Optibay eine Seagate Momentus Hybrid mit 500GB verbaut. Darauf per Bootcamp ne Windoof Partition gemacht.
Somit auch die Möglichkeit Updates zu fahren für V3.

Ich bin sehr zufrieden.

Gruss
 

vsw

Mitglied
Dabei seit
15.02.2011
Beiträge
672
Punkte Reaktionen
65
Darauf per Bootcamp ne Windoof Partition gemacht.
Somit auch die Möglichkeit Updates zu fahren für V3.

Hallo,

das mag ja funktionieren, doch es ist in meinen Augen ein Unding eine 20-30 GB große Windoof Partition zu errichten um ein FW update bei einer Festplatte durchzuführen.
Absolut lächerlich.

Ich werde mich für eine Crucial bzw. Intel entscheiden und keinen Hersteller unterstützen, der sich dermaßen Mac-feindlich verhält.

We kann doch nicht so schwer sein ein bootfähiges Image mit ein wenig Firmware darauf zu erstellen. (Deine Seagate kann das ja auch)

Beste Grüße
vsw
 

Nemion

Neues Mitglied
Dabei seit
18.08.2007
Beiträge
39
Punkte Reaktionen
4
Es gibt mittlerweile ein Firmwareupdate für die Vertex 3 auf Version 2.06. Leider kann man es wohl NICHT via Boot Camp-Windows einspielen, da Boot Camp kein AHCI vorsieht, welches aber das OCZ Tool verlangt.
 

vsw

Mitglied
Dabei seit
15.02.2011
Beiträge
672
Punkte Reaktionen
65
Es gibt mittlerweile ein Firmwareupdate für die Vertex 3 auf Version 2.06. Leider kann man es wohl NICHT via Boot Camp-Windows einspielen, da Boot Camp kein AHCI vorsieht, welches aber das OCZ Tool verlangt.

das wird ja immer besser......

Beste Grüße
vsw
 

santigua

Aktives Mitglied
Dabei seit
18.07.2004
Beiträge
2.225
Punkte Reaktionen
244
Es gibt mittlerweile ein Firmwareupdate für die Vertex 3 auf Version 2.06. Leider kann man es wohl NICHT via Boot Camp-Windows einspielen, da Boot Camp kein AHCI vorsieht, welches aber das OCZ Tool verlangt.

Waaas... nicht mal mit nem BootCamp Windoze?
Wird mal Zeit, dass ein paar Leute bei OCZ mekkan gehn.... :motz:

Bin ich froh mit ne 510er Intel bestellt zu haben...

Wenn OCZ das so wie Intel mit dem LiveISO machen würde/ändern würde, dann würde ich ja liebend gern mal ne Vertex 3 MAXIOPS testen,
aber so is das ja n NoGo^2 ...

Edit: aber trotzdem interessehalber: Was steht denn im Changelog zu der neuen FW ?
 
Zuletzt bearbeitet:

vsw

Mitglied
Dabei seit
15.02.2011
Beiträge
672
Punkte Reaktionen
65
Hallo,

ich glaube es ist an der Zeit sich dem eigentlichen Thema zuzuwenden.
Die Antwort auf die Frage " Vertex 3 Ja ? Nein ?".
Von mir ein eindeutiges NEIN.

Beste Grüße
vsw
 

santigua

Aktives Mitglied
Dabei seit
18.07.2004
Beiträge
2.225
Punkte Reaktionen
244
Hallo,

ich glaube es ist an der Zeit sich dem eigentlichen Thema zuzuwenden.
Die Antwort auf die Frage " Vertex 3 Ja ? Nein ?".
Von mir ein eindeutiges NEIN.

Beste Grüße
vsw

Dito... wie gesagt, wenn der Hersteller sich das Vorgehen von Intel mit den LiveISOs abschauen würde, dann wäre ich ein potentieller Kunde.
Aber so? :Oldno:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: vsw

Nemion

Neues Mitglied
Dabei seit
18.08.2007
Beiträge
39
Punkte Reaktionen
4
Auf die Frage würde ich eher Antworten:

Ja, wenn man die Möglichkeit hat an einem Windows-PC Updates zu fahren. Klar braucht man nicht jedes Update, aber es gibt halt auch Updates die schlimme Fehler korrigieren. Das erste Update der Vertex 3 kann man wohl zur Not auslassen.

Releasenotes:

Issues resolved since version 2.02


Fixed a rare corner case issue where a STOP error may occur during Windows OS 7
installation on a small number of platforms using Intel’s P67 Sandy bridge chipset

Improved boot up time during typical operation

Improved the drive’s power consumption when it was in an idle mode
 

santigua

Aktives Mitglied
Dabei seit
18.07.2004
Beiträge
2.225
Punkte Reaktionen
244
Auf die Frage würde ich eher Antworten:

Ja, wenn man die Möglichkeit hat an einem Windows-PC Updates zu fahren.
Dann muss man die Platte SSD aber immernoch wieder aus dem Book rauspuhlen flashen und wieder einbauen... würde mich nicht so sehr begeistern. (Eine lokale WinInstall allerdings auch nicht. :D )

Klar braucht man nicht jedes Update, aber es gibt halt auch Updates die schlimme Fehler korrigieren. Das erste Update der Vertex 3 kann man wohl zur Not auslassen.

Releasenotes:

Issues resolved since version 2.02


Fixed a rare corner case issue where a STOP error may occur during Windows OS 7
installation on a small number of platforms using Intel’s P67 Sandy bridge chipset

Improved boot up time during typical operation

Improved the drive’s power consumption when it was in an idle mode

Die letzten beiden Punkte würden aber wohl jeden Vertex User interessieren... schließlich dürfte der VertexUser ja der Typ User sein der es auf Maximale Performance anlegt... sonst hätte er ja auch ne Intel (oder so) nehmen können. ;)
 

chaos_inc

Aktives Mitglied
Dabei seit
10.05.2005
Beiträge
3.056
Punkte Reaktionen
194
Hat denn schon jemand versucht, ein FW Update vom Windowsrechner auf ein Targetmode zu spielen?
 

santigua

Aktives Mitglied
Dabei seit
18.07.2004
Beiträge
2.225
Punkte Reaktionen
244
Wie kommst Du denn darauf? :noplan:

Ich hab aktuell zwei Windows-Notebooks und einen Windows-Desktop zu Hause stehen und alle haben FW400.

Danke für die Aufklärung. ;)
Die letzte Windose hatte ich um 2003 und da wars schon 'n Thinkpad... den letzten Windows Desktop (P3 Dual Tualatin) hatte ich glaubich so um 2001 (?) rum...
Wusste nich, dass FW inzwischen doch so verbreitet ist. Dachte das wäre im wesentlichen 'Mäcisch' oder eben nur via PCI-Karte (o.ä.) nachzurüsten... :noplan:
 

unitedhoster

Mitglied
Dabei seit
05.10.2008
Beiträge
254
Punkte Reaktionen
3
Ist es eigentlich möglich die SSD per USB an einem Windoof Rechner zu flashen?
Hat das jemand ausprobiert?
 

lordmau

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
13.08.2009
Beiträge
218
Punkte Reaktionen
11
Also ich habe bisher 4 SDD's gehabt und noch nie ein FW Update vollzogen ? wieso den auch ? Die Vertex 3 funktioniert tadellos. Hat den jemanden Probleme damit ?
Und wenn es drauf ankommt baue ich sie auch das dauert 2 min und renn schnell zum Freund, bekannten oder im notfall wenn man niemanden hat zu einen Computer Store und geb dem 10 Euro ;-) Aber vermutlich mache ich das nicht wieso den auch ?
Lg
 
Oben Unten