Versteckte Verzeichnisse finden & löschen

Diskutiere das Thema Versteckte Verzeichnisse finden & löschen im Forum Mac OS X & macOS

  1. seligerweise

    seligerweise Thread Starter

    Hallo,

    ich bin vor einem halben Jahr von Windows geswitched. Bisher ist alles eigentlich sehr gut und einfach gewesen im Umgang mit OS X. Vor allem hat mich begeistert, dass Programme so einfach installiert und deinstalliert werden können. Gerade die Deinstallation ist ja bei Windows eine Qual und es bleiben oft REste von Programmen auf der Festplatte. Ein Grund warum Windows schnell vermüllt.

    Nun dachte ich, dass das bei OS X ausgeschlossen wäre. Man liest immer wieder: "Programme löscht man einfach indem man ihren Programmordner löscht". Heute habe ich entsetzt festgestellt, dass das nicht stimmt.

    Eine Java-Basierte Anwendung (Jameica) hat mir Probleme bereitet, die sich eigentlich nach Deinstalllation und Neuinstallation hätten auflösen müssen. Haben sie aber nicht. Meine Recherche hat mir dann gezeigt, dass Jameica Zeug in der Library ablegt. Leider aber in einem Verzeichnis, das mit einem Punkt beginnt. Dementsprechend wird das Verzeichnis unter OS X NICHT angezeigt. Man muss wissen, dass es existiert und dann von Hand im Terminal löschen. Derartige Verzeichnisse werden auch nicht durch den ls Befehl im Terminal gelistet. Man findet sie also nur dann, wenn man genau weiß wo sie angelegt wurden.

    Ich muss sagen, dass mich das ziemlich schockiert. Erstens heißt das, dass OS X ebenso Raum lässt für Vermüllung. Zweitens scheint es mir so, dass die Programmfragmente noch schwerer zu entfernen sind als bei Windows. Immerhin gibt es dort die Regristry, in der man einfach herumbrowsen kann und den ganzen Müll ggf. sieht. Bei OS X muss man aber wissen, wonach man sucht.

    Ist das wirklich so schlimm oder habe ich einfache Möglichkeiten übersehen, mittels derer man Programmschrott los wird????


    Bin sehr dankbar für jeden Tip...

    Gruß,

    s.
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...