Versteckte Ordner

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von tk69, 24.03.2006.

  1. tk69

    tk69 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.567
    Zustimmungen:
    17
    Mitglied seit:
    05.12.2004
    Hallo,

    habe in Dreamweaver im Fenster unter "Datei öffnen" versteckte Dateien auf meinem Schreibtisch entdeckt. (siehe Bild)

    Wie kann ich die loswerden?

    Kann das Onix?

    Cu und Gruß
    tk
     

    Anhänge:

  2. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    23.07.2005
    einfach löschen?

    Wobei ich mir das überlegen würde, wenn ich nicht wüßte, wozu die da sind.
     
  3. Spacemojo

    Spacemojo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    21
    Mitglied seit:
    16.05.2004
    Mit dem Terminal geht's.
    "cd Desktop"
    "ls -al" zeigt alle Dateien
    mit "rm -d -f -r ORDNERAME" ist es dann weg.
     
  4. Spacemojo

    Spacemojo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    21
    Mitglied seit:
    16.05.2004
    Wie das ...StuffIt... im Namen andeutet, sind das irgendwelche Sachen vom StuffIt-Expander, die – warum auch immer –*nicht gelöscht wurden.
     
  5. Rupp

    Rupp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.553
    Zustimmungen:
    603
    Mitglied seit:
    10.10.2004
    das sind temporäre ordner vom stuffit expander... diese müssten leer sein... du kannst sie natürlich löschen. dazu empfehle ich jedoch eher "TinkerTool" (zufinden bei Macupdate.com oder versiontracker.com)... im terminal ist das für Neulinge meist ein akt ansich... mit TinkerTool kannst du ganz bequem mit einem mausklick unsichtabre dateien anzeigen lassen. dann gehst du einfach auf den desktop und löschst die stuffit ordner
     
  6. tk69

    tk69 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.567
    Zustimmungen:
    17
    Mitglied seit:
    05.12.2004
    Ja, das sind/waren von Stuffit abgelegte entpackte Archive, die es so nicht mehr gibt.
    Denke mal, dass diese nicht mehr in Verwendung sind.

    Die Frage ist aber auch, warum ausgerechnet Dreamweaver diese anzeigt?!

    Ok. TinkerTool... Danke! :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen