versteckte ICON Datei

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von to-wer, 14.02.2006.

  1. to-wer

    to-wer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.11.2003
    OSX legt bei Ordnern u.a. die versteckten Dateien dsstore und ICON? an.
    Da wir den Fileserver auf einem PC mit MFS haben, funktioniert zwar das normale Arbeiten, will man aber die Dateien im PC sichern (kopieren oder als zip packen), scheitert alles an der ICON-Datei. Sicher wegen des Sonderzeichens im Dateinamen.
    Wozu ist diese Icon-Datei überhaupt notwendig? Braucht man diese unbedingt? Wenn nicht, wie läßt sie sich abschalten/löschen?

    Danke für jeden TIPP
     
  2. philkan

    philkan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    04.05.2004
    ehm ist es das mit dem .ico kürzel?
    Das würde mich auch interessieren wofür das gut sein soll.
     
  3. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.721
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    30.05.2005
    die enthält das dateisymbol des ordners in dem sie drin liegt.
    mit loots wie FinderCleaner kann man alle icon und dsstore files aus ordnern oder von ganzen platten löschen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen