Verschlüsselung geht nie & noch ne Frage

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von mascara, 31.12.2004.

  1. mascara

    mascara Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    ich hab ein kleines Problem mit der Verschlüsselung
    immer wenn ich zu meinem Windows PC (Win 2k) connecten will, muss ich den User&Kennwort neu eingeben, auch wenn ich das Häkchen zu 'Zum Schlüsselbund hinzufügen' anklicke.

    Habe es auch schon manuell im Schlüsselbund eingetragen, aber es hilft nix, muss es immer händisch neu eingeben (nervt mit der Zeit).

    Was anderes:
    Kann man den Finder/Desktop so konfigurieren, das immer automatisch connected wird, und das auch die Icons am Desktop erscheinen?

    mfg & guten Rutsch
     
  2. cosmo craemer

    cosmo craemer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.10.2003
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ja kann mann mit Apple Skript

    tell application "Finder"
    activate
    mount volume "smb://username:password@192.168.1.2/Verzeichnis"
    end tell

    bei Ip die deines Rechners und dann unter skript als Programm speichern danach einfach zu den Startobjekten hinzufügen
    Hab ich aus dem Forum ist Gold Wert