Verschieben von Dateien aus Unterordnern

  1. jap

    jap Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2004
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    1
    Hi Community

    Ich wollte meine mp3 files aus allen Unterordnern meines /Music Ordners herausziehen und an einen neuen Platz kopieren bzw. verschieben.

    hatte cp -r *.mp3 ordnename versucht geht aber nicht...

    Kann mir jemand weiterhelfen?
    vllt mit grep irgendwie? Hab die man-Seite dazu nicht so gut verstanden da mein technisches english nicht so gut ist ^^

    freu mich auf Antworten!
     
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.622
    Zustimmungen:
    2.092
    Wie wäre es denn einfach im Finder .mp3 einzugeben (Ort neben der Lupe auswählen) und das Suchergebniss in den neuen Ordner ziehen.


    Warum kompliziert wenn es auch einfach geht..:D
     
  3. jap

    jap Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2004
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    1
    ich hatte es im finder mit *.mp3 versucht ging nicht... wusste nicht das es mit . geht.

    Im Terminal hat es mehr Stil mag so geklicke nicht so :)

    Danke werds dann so machen =)

    !!! Falls jemand weis wie es im Terminal geht bitte antworten !!!
     
  4. IceHouse

    IceHouse MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2002
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    22
    Das Kommando "mv" ist dein Freund.

    Gruss von IceHouse
     
  5. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    Vor dem Stil steht der Schweiss - hoffentlich nicht der Angstschweiss sondern der vom anregenden man pages lesen.

    Wie gehen eigentlich die Landeklappen auf fragte der Kapitaen nachdem er seinem seinem Co Piloten gerade erklaert hatte, dass mit Autopilot fliegen was fuer Warmduscher sei ;)

    Cheers,
    Lunde
     
  6. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    grep ist dafür nicht geeignet.
    find /startverzeichnis -iname \*mp3 -exec mv {} /zielverzeichnis \;

    "/startverzeichnis" und "/zielverzeichnis" musst Du durch die passenden Pfadangaben ersetzen.
    Der Zielordner sollte nicht innerhalb des Startordner liegen; falls erforderlich verschiebst Du den halt anschließend.
    HTH
     
Die Seite wird geladen...