Benutzerdefinierte Suche

verpennter iMac G5 - wacht nicht mehr auf

  1. fl!x

    fl!x Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    35
    Also ich hab das Problem, dass mein iMac G5 (Rev b) ab udn an nicht mehr aufwachen will (aus dem Ruhezustand) Wenn ich dann heim komm dann ist das Ruhezustandslicht nciht an und der Bildschirm aus. Man hört ihn aber deutlich lüften und dann geht gar ncihts mehr. Manchmal nicht einmal nach einen Neustart ... Denkt ihr der hat Hitzeprobleme ??? Hier (Dachzimmer mit Schräge udn 4 Fenstern) wirds tagsüber schon mal recht heiß ...
    Danke Schonmal Grüßle
     
    fl!x, 14.07.2006
  2. fl!x

    fl!x Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    35
    weiß echt niemand rat??
     
    fl!x, 18.07.2006
  3. Shawn

    ShawnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.12.2004
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    1
    Nun, bist du dir sicher, dass du in den "Energieoptionen" nichts eingestellt hast, sodass dein iMac "normal" reagiert?
     
    Shawn, 18.07.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - verpennter iMac wacht
  1. IVEK98
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    84
  2. stricki
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    222
  3. doctar
    Antworten:
    28
    Aufrufe:
    861
  4. samsonite
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    170
  5. Anorak
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    306