Verpasste Anrufe erscheinen simultan auf verschiedenen iPhones (obwohl unterschiedliche Nummern)

kobresian

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
19.04.2004
Beiträge
99
folgendes Szenario: zwei iPhones (X uns SE) mit verschiedenen Nummern (Geschäft/Privat) , aber selbe AppleID
Verpasste Anrufe werden mir auf beiden Telefonen angezeigt so dass ich nicht nachvollziehen kann auf welcher Nummer ich effektiv angerufen wurde.
Jemand ne Idee? "Anrufe auf anderen Geräten" ist bei beiden deaktiviert. Beide iOS 14.2
 

twoparts

Mitglied
Mitglied seit
21.06.2003
Beiträge
537
Geh mal zu Einstellungen/Mobiles Netz/Andere Geräte. Vielleicht hast Du da das jeweils andere Gerät wechselseitig mit der entsprechenden Nummer eingetragen. Mach den Haken weg und du wirst nur auf dem jeweiligen iPhone benachrichtigt.
 

maba_de

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.12.2003
Beiträge
16.475

orcymmot

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.10.2013
Beiträge
5.021
Einstellungen/Mobiles Netz/Andere Geräte.
Gibt es diese Option nur, wenn man mehr als ein iPhone auf derselben ID laufen hat? Denn an meinem Xs iOS 14.2 gibt es diese Einstellung nicht.
 

SteveHH

Aktives Mitglied
Mitglied seit
03.03.2005
Beiträge
4.490
Wollte schon sagen, bei uns ist das nämlich nicht so.
2 Iphones, 2 Nummern, 1 ID. Bei beiden die dämliche Cloud abgeschaltet.
Damit werden verpasste Anrufe auch nur auf dem Telefon angezeigt für welches der Anruf gedacht war.
 

twoparts

Mitglied
Mitglied seit
21.06.2003
Beiträge
537
Ja, selbst auf dem Mac hast du dann die Möglichkeit Anrufe entgegen zu nehmen. Auch auf einem iPad ohne Sim Karte wenn es sich im W-LAN befindet und mit der selben Apple ID verknüpft ist.
 

orcymmot

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.10.2013
Beiträge
5.021
Du meinst Einstellungen -> Telefon -> Auf anderen Geräten.
Die Funktion war mir klar. Ist aber nicht Lösung des Problems vom TE
Es reicht, auf einem der Geräte iCloud Drive auszuschalten,
Hilft aber auch nicht, wenn iCloudDrive genutzt werden soll. Bleibt nur eine eigene ID
 

maba_de

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.12.2003
Beiträge
16.475
Hilft aber auch nicht, wenn iCloudDrive genutzt werden soll.
das ist korrekt.
Auf einigen dienstlichen Geräten wird iCloud Drive nicht benutzt, deshalb wollte ich lediglich diese zweite Option aufführen.
 
Oben