Vermisst ihr das auch manchmal...?

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von darkerknight, 09.04.2005.

  1. darkerknight

    darkerknight Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hi Community!
    Also ich bin wirklich kein ewiggestriger. Ich liebe Technik und neue Mac Spielzeuge. Der ganze Digital Lifestyle hat mich in seinen Bann gerissen. Ohne iPod verlasse ich meinw Wohnung nicht, und mein G4 1,2 GHZ iBook ist immer dabei.
    Aber - und vorsicht, ich habe ienen nostalgischen Abend - manchmal vermisse ich OS 9. Und zwar beim Arbeiten! Klar, in Office, Mail, iTunes allem was Spaß macht ist IS X unednlich besser. Aber immer wenn ich in Photoshop, InDesign und Illustrator arbeite, scheint mich OS X mehr abzulenken als OS 9. Und X scheint manchmal so verdammt Resourcenhungrig - Unix frisst schon mal gerne 768 MB Ram ohne das man überhaupt was macht... gut, ich übertreibe, aber manchmal, nur manchmal sehne ich mich nach dem System das mit 45 MB Ram glücklich war und in dem der finder und alley andere irgendwie "schnappiger" war...

    Fühlt jemand mit mir?! ;)
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.182
    Zustimmungen:
    214
    OS 9 war schon eine geile Zeit , bin auch erst vor ca. 6 Monaten umgestiegen.
    Ich habe hier auch immer noch eine OS 9 Rechner stehen. :D
     
  3. Mick321

    Mick321 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    915
    Zustimmungen:
    2
    Nicht wirklich, denn ich liebe und brauche die Multitaskingfähigkeit von X. Dagegen kommt keine romantische Regung an. Dein Begriff fehlender "Schnappigkeit" von X trifft alledings den Nagel auf den Kopf. Auch mit G5 und reichlich Ram ist das wie der Versuch, einen kalten Schokopudding als Drink zu servieren: Zähe Sache. That´s the price you have to pay.
    Michele
     
  4. darkerknight

    darkerknight Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hast natürlich recht...

    Klar, mulittasking ist unter OS 9 nicht da! Aber ich hab meistens eh nur die Adobe Sachen und halt den ganzen Lifestyle offen, mache auch keine hih end production ode so. Aber mein iBook stößt sehr schnell an seine Grenzen... ist natürlich auch nicht das richtige Gerät für solche arbeiten...
     
  5. tau

    tau MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    9.912
    Zustimmungen:
    185
    Ich finde es gibt nichts stylisheres als den OS9 Finder. Und der Doppelklick auf die Titelleiste.. „ritsch ratsch“

    Ja, den vermisse ich schmerzlich..


    Und kommt mir bloß nicht mit Blender-Shareware für X im 9-Style.. :rolleyes:
     
  6. Dani I.

    Dani I. MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    naja so lange habe ich meinen mac auch noch nicht... aber wenn ich so an die schule denke.. vermisse ich das zeugs schon ( in der schule haben wir damit noch gearbeitet)
     
  7. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Ich vermisse OS 9 gar nicht. Aber hin und wieder denke ich an die alten DOS Zeiten zurück ;)
     
  8. David Brent

    David Brent MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2004
    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    24
    Und wie schön war sicher die Zeit ganz ohne Rechner...
     
  9. darkerknight

    darkerknight Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Nee, nee...

    Da hast du ,ich aber ganz falsch verstanden. Ganz im Gegenteil. Es gab keine bessere Zeit als mit Rechner und mit nem aktuellen Mac (hab selber das neue iBook, bis Novemner hatte ich ein Lombard PowerBook). Aber OS 9 hat mich persönlich einfach nicht so stark abgelenkt wie das ganze coole, stylische Erscheinungsbild von OS X.
     
  10. HAL

    HAL

    *unterschreib* clap