Verlustrate bei .mac?

Desi

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
28.11.2004
Beiträge
1.286
Mittlerweile hab jetzt schon einige Male mitbekommen, dass mir Leute Mails an meine .mac-Adresse geschickt haben, die nie ankamen. Ohne Fehlermeldung oder ähnliches. Die letzte hab ich mir von einem anderen Rechner per Antwortfunktionn selber zugeschickt. :rolleyes:.

So langsam frage ich mich ob das 'normal' ist oder ob nur ich damit solche Probleme habe... :mad:
 

tansho

Mitglied
Registriert
26.12.2003
Beiträge
354
Verluste ?

Hi Desi,
ich persönlich kann deine Probleme mit .Mac in keinster Weise nachvollziehen,da habe ich auch noch nie Etwas von gehört.
 

bernie313

Aktives Mitglied
Registriert
20.08.2005
Beiträge
24.416
hatte bisher auch keine Probleme, nur das der Dienst manchmal lahmt.
 

Desi

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
28.11.2004
Beiträge
1.286
Es sind immerhin 3-4 Leute im Monat, die mir dann auch gesagt haben dass sie was geschickt haben was ich dann nicht bekommen habe. Eine Mail war letztens nicht da, die ich mir von meinem Firmen-Account selber weitergeleitet hatte und jetzt diese.
 

Madcat

Aktives Mitglied
Registriert
01.02.2004
Beiträge
17.126
Also mir ist, soweit ich das weis, auch noch nie eine Mail abhanden gekommen. Da das Thema aber hier grade zur Sprache kommt und ich eigentlich eine Mail erwarte werd ich den "Sender" mal fragen, ob er schon geschrieben hat oder noch net. Eigentlich wart ich nämlich schon ne Woche auf die Mail...:rolleyes:
 

Konrad Zuse

Aktives Mitglied
Registriert
15.02.2006
Beiträge
3.658
Bislang noch keine Probleme mit meinem .mac-Account gehabt.
Auch die hier öfters kritisierte nicht zeitnahe Zustellung der Emails kann ich nicht bestätigen.
 

Desi

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
28.11.2004
Beiträge
1.286
Mein dotmac-Account mag mich nicht :heul: [/wehleidingsinnfreierKommentar]
 

tansho

Mitglied
Registriert
26.12.2003
Beiträge
354
nö,nö,nöööö

Desi schrieb:
Mein dotmac-Account mag mich nicht :heul: [/wehleidingsinnfreierKommentar]

dotmac mag dich,aber es liegt an dir

>es sind immer die andern,schuld hast du nie< zitat bo
 

marco312

Aktives Mitglied
Registriert
14.11.2003
Beiträge
19.365
Was meinst du wie oft ich anderen sage, ich habe dir doch eine Mail geschickt :D
 

Desi

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
28.11.2004
Beiträge
1.286
marco312 schrieb:
Was meinst du wie oft ich anderen sage, ich habe dir doch eine Mail geschickt :D

Das sagst du aber nicht, wenn Du wirklich was haben willst :p

@tansho :Pah: *zick*
 

Stenz

Mitglied
Registriert
11.06.2003
Beiträge
681
Schon mal im der unerwünschten Werbung nachgeschaut?
Da kann sich manchmal etwas verstecken.
 

weber

Aktives Mitglied
Registriert
15.12.2005
Beiträge
3.181
Diese Leute haben aber nicht zufällig einen gmx Account?

Viele Bekannt von mir haben zwar einen GMX Account, aber bei einem von denen ist dieses Problem auch schon ein paar vor gekommen.. Es scheint in diesem Fall allerdings eher an GMX zu liegen, da ich nicht der einzige bin der auf Mails von ihm vergebens wartet..
 

Desi

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
28.11.2004
Beiträge
1.286
:suspect: überwiegend .gmx ein Firmen-account und 1 x AOL.

Eine hab ich schon aussortiert. Die kriegt über ihren Firmenaccount 'ne Fehlermeldung, dass sie _solche_ Adressen nicht anmailen darf :mad:
 

atc

Aktives Mitglied
Registriert
25.07.2005
Beiträge
4.694
Bei mir gibt es auch absolut keine Probleme mit .mac
Ich bekomme sehr viele mails von gmx accounts und die sind bis dato alle problemlos und sehr schnell angekommen.
 
Oben Unten