Verlängerungskabel von MacBook zu USB C Thunderbolt 2 Adapter - was ist hier los?

picollo

Mitglied
Mitglied seit
01.05.2020
Beiträge
371
Dieser Kabel Wirrwarr ist alles Mist und bietet nur Vorteile für Hersteller und Kaufleute. Aber die Kunden sind leider nicht lernfähig, deswegen funktioniert das schon über zwei Dekaden recht gut.
 

macstore24

Mitglied
Mitglied seit
16.01.2020
Beiträge
131
Hallo liebe Mitäpfel,

erstmal ein frohes Fest!

Ich bin etwas verzweifelt und finde keine Lösung für ein so banales Problem:

Habe ein Macbook Pro 2019 und ein Apple LED Cinema Display 27" - dafür habe ich natürlich einen original Apple Thunderbolt 2 auf USB C Adapter. Jetzt will ich aber mein Macbook 2m vom Bildschirm entfernen - habe mir ein stinknormales 2m USB C Verlängerungskabel gekauft. Das quasi zwischen MacBook und dem entfernten Adapter eingefügt - aber das Display reagiert nicht.

Brauche ich da ein ganz spezielles USB C Kabel was "Monitorfähig" ist? Ich habe schon alternativ nach Thunderbolt 2 Verlängerungskabel gesucht -> nichts gefunden.

Hoffe mir kann da jemand helfen!?


Gruß Thomas
Der Adapter von dir funktioniert am Mini Display Port Anschluss nicht. Du benötigst so was hier:

https://www.amazon.de/CHOETECH-DisplayPort-Kompatibel-Thunderbolt-kompatibel/dp/B076CY1KPR/ref=sr_1_fkmr1_1?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&dchild=1&keywords=uptab+usb-c+type+c+auf+mini+display-port+adapter&qid=1585562651&sr=8-1-fkmr1/ref=as_li_ss_tl?_encoding=UTF8&camp=1638&creative=19454&linkCode=ur2&site-redirect=de&tag=maccontent-21

Und dann entweder ein Mini Display Port Kabel Verlängerung oder Thunderbolt Verlängerung. Ich vermute die Mini Display Port Verlängerung wird günstiger sein. Ich kann dir aber nicht sagen bis zu wie viel Meter da möglich sind.

Edit:

Das hier wäre eine Mini Display Port Verlängerung:

https://www.ebay.de/itm/GD127525-Mini-Displayport-Verlangerungskabel-2-Meter/143859617826?hash=item217eb39022:g:KEcAAOSwW~hfu8-8

Und hier eine Thunderbolt Verlängerung:

https://www.ebay.de/itm/USB-C-Verlangerungskabel-Typ-C-Stecker-auf-Buchse-Thunderbolt-3-Verlangerungskab/174550780306?hash=item28a4098992:g:E70AAOSwIz5ca41l
 

Udo Martens

Mitglied
Mitglied seit
14.02.2015
Beiträge
807
Und dann entweder ein Mini Display Port Kabel Verlängerung oder Thunderbolt Verlängerung. Ich vermute, die Mini Display Port Verlängerung wird günstiger sein. Ich kann dir aber nicht sagen bis zu wie viel Meter da möglich sind.
Nicht oder, es wurde bereits mehrmals erwähnt, dass ausschließlich eine Thunderbolt-Verbindung bei diesem Display funktioniert. Es nützt nichts, wenn der Stecker da reinpasst (TB2 und Displayport haben den gleichen Stecker, haben aber nicht die gleichen Funktionen). TB2 beinhaltet Displayport, aber eben nicht umgekehrt.
 

OmarDLittle

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21.05.2017
Beiträge
2.222
Warum wird hier immer wieder gesagt, dass der Adapter nicht funktionieren kann an dem Display? Der TS nutzt den Adapter doch schon erfolgreich und wollte nur das Kabel verlängert haben.
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
56.638
Warum wird hier immer wieder gesagt, dass der Adapter nicht funktionieren kann an dem Display? Der TS nutzt den Adapter doch schon erfolgreich und wollte nur das Kabel verlängert haben.
Apple LED Cinema Display 27" hat er in #1 geschrieben und das ist kein TB.
Daher das Wirrwarr.
Wenn er das Thunderbolt Display hat, dann ist es TB.
Da muss man ja auch nicht das fest angeschlossene Kabel nehmen, sondern den freien Port nutzen.
 

Udo Martens

Mitglied
Mitglied seit
14.02.2015
Beiträge
807
Wenn er das LED Cinema Display hat, funktioniert der Apple-Adapter nicht zur Bildübertragung - steht zumindest so auf deren Supportseite:
....."Dieser Adapter unterstützt keine DisplayPort Displays wie das Apple LED Cinema Display oder DisplayPort und Mini DisplayPort Displays anderer Hersteller."
Anscheinend geht es und er will nur das Kabel länger haben, deswegen gehe ich davon aus, dass er ein TB-Display hat und sich vertippt hat. Beim LED ACD müsste zusätzlich das USB-Kabel verlängert werden (das fehlt beim TB-Display), sonst funktioniert der USB-Hub und die Webcam nicht.
 

marcozingel

Mitglied
Mitglied seit
27.01.2006
Beiträge
660
Von den angekündigten längeren Apple Thunderbolt Kabeln ist seit Monaten nichts zu sehen...
 

OmarDLittle

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21.05.2017
Beiträge
2.222
Von den angekündigten längeren Apple Thunderbolt Kabeln ist seit Monaten nichts zu sehen...
Meines Wissens gibt es für TB3 überhaupt noch kein Kabel länger als 2 Meter, auch abseits Apple nicht. (Für TB1/2 sind 3 Meter das Limit, das gibt es auch zu kaufen.)
 

Schiffversenker

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.06.2012
Beiträge
11.797
Die Länge ist eine physikalische Beschränkung, so wie ich das hier verstehe, oder?
Also selber eine Verlängerung reinlöten in ein vorhandenes Kabel würde auch nichts bringen?

Ich sag ja nicht, daß das eine tolle Empfehlung wäre.
 

OmarDLittle

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21.05.2017
Beiträge
2.222
Die Länge ist eine physikalische Beschränkung, so wie ich das hier verstehe, oder?
Also selber eine Verlängerung reinlöten in ein vorhandenes Kabel würde auch nichts bringen?
Es wird irgendwann Verbindungsprobleme geben, vielleicht lässt sich das eine Gerät bei 0,5m zusätzlicher Länge noch verbinden und das nächste dann nicht mehr. Anscheinend können die Hersteller nur bis 2m die einwandfreie Funktion garantieren. Angeblich gibt es TB3-Kabel mit 3 Meter Länge bei reduzierter Bandbreite auf 20Gbps, ich kann aber kein einziges finden.
 
Oben