1. Willkommen in der MacUser-Community!
    Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos.

Vergleich iMac <-> PC (ein Versuch)

Diskutiere das Thema Vergleich iMac <-> PC (ein Versuch) im Forum iMac, Mac Mini

  1. DJCORNI

    DJCORNI Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    10.06.2006
    Ich habe, wie letztes Jahr, nochmal den Vergleich iMac <-> PC gewagt. Aus dem alten Artikel habe ich sehr viel übernommen.
    Mich würden schlicht eure Meinungen dazu interessieren - hier ist er: http://cpoth.de/index.php?page=zeug/article/imac_pc2

    Danke schonmal für die Antworten - schönen 1. Mai schonmal...!
     
  2. Peter in Aachen

    Peter in Aachen Mitglied

    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    94
    Mitglied seit:
    21.04.2008
    Mac mini demnächst hinzunehmen ?

    mein Senf, in Kürze:

    ... wenn es in den "nächsten Monaaaaten" einen boostet Mac mini" gibt (CPU, 7200-U-Festplatte, GraKa...) dann nimm den in den Vergleich hinzu.

    Die "Austattungspolitik" ist schon nicht nachvollziehbar: 2GB bei den 20-Zöllern und 4 GB bei den 24-Zöllern sollten Serie sein.

    Wobei die Aufpreise fürs Nachrüsten offenbar geringer geworden sind: Mein Händler nimmt 50 Euro Aufpreis beim Mac mini fürs 2. GB.

    ... ansonsten meine Meinung: Ja, iMac sieht toll aus und hat alles drin und wenig Kabel-Hantier, aber ein (Dell-) PC mit gutem externem Monitor liefert das bessere Bild.

    Peter
     
  3. DJCORNI

    DJCORNI Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    10.06.2006
    Das ist leider wahr!

    Ich habe einen 24' iMac bestellt - wenn mir das Display zu nervig sein sollte schicke ich ihn zurück... und wurstel dann erstmal mit meinem alten Mac mini (1,66Ghz, 2Gb RAM) weiter.
    Schön wäre ein schlichter Mac - ohne i und ohne Pro - einfach ein Rechner mit einer CPU (Core 2 Duo, nicht Xeon), einem PCIe Slot für "richtige" Grafikkarten, zwei Festplatten, bis zu 8Gb RAM, usw. - aber das bleibt wohl vorerst ein Wunschtraum.
     
  4. StruppiMac

    StruppiMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.854
    Zustimmungen:
    39
    Mitglied seit:
    18.05.2006
    Ein entscheidender Vorteil von Macs war, ist und bleibt Mac OS.
    Mit welchem Verständnis heutzutage Windowsuser Popups, Balloon-Fenstern und der absolut unintuitiven Bedienart entgegentreten ist unfassbar.
     
  5. minilux

    minilux unregistriert

    Beiträge:
    14.280
    Zustimmungen:
    2.737
    Mitglied seit:
    19.11.2003
    das kann ich nicht nachvollziehen. Ich sitze in der Arbeit (unter anderem) an einem HP Desktop mit zwei ziemlich guten 24 Zöllern und finde das Bild nicht besser als bei meinem iMac. (ich spreche jetzt von "normaler" Bildqualität. Da ich nicht fotografiere oder filme kann und will ich die farbtreue nicht beurteilen)
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...