Vergleich Elgato / Formac

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von barthleby, 08.02.2007.

  1. barthleby

    barthleby Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.09.2002
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    seit gestern hab ich jetzt beide USB-TV Lösungen für DVBT hier Zuhause.

    Sprich ich bin stolzer Besitzer von EyeTV für DTT und von der Formac Watchdandgo USB.

    Zur EyeTV-Lösung gehörte ein WINTV Nova-T Stick mit passiver Antenne zur Formac die aktive Kathrein.
    Die Formac hat echt nur den Vorteil, das ich die aufgenommenen Filme vor dem Streamen nicht wandeln muss.
    Von dem DMA-Polling habe ich bisher nichts bemerkt, ganz im Gegenteil, die Formac-Software stört beim surfen.
    Jetzt weiß ich auch warum: Prozessorlast Formac 46% EyeTV 35% und das Bild von EyeTV ist trotz passiver Miniantenne nicht schlechter.

    Würde ich jetzt die aktive Antenne an die Elgato-Lösung kriegen, hätte ich es perfekt.
    Die Formac Software erinnert mich irgendwie an Bastellösungen unter Windows, während EyeTV nahezu perfekt ist. Schade eigentlich für Formac.
    Nun muss ich nur noch jemanden finden, der mir die Kiste für n fuffi abnimmt und die Welt ist wieder grade.
    So ganz Vergleichstest ist das hier nicht, aber ich finde an der Formac ausser der Fernbedienung nichts gutes.

    Gruss Jürgen
     
  2. StDt

    StDt MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    36
    Mich stört prinzipiell nur, dass Radio nicht übertragen wird. Da kann aber weder Formac noch elgato was dafür. Doof ist das trotzdem, weil nur TV möglich ist.

    Ich habe nur Formac watchandgo usb und bin eigentlich ganz zufrieden. Die Fernbedienung nutze ich kaum - aber die aktive Antenne ist schon super. Das kommt eben ganz auf den Standort an!

    Du hast schon recht, die Formac Software erinnert irgendwie an WinTV... :D
     
  3. blueribbon

    blueribbon MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    14.12.2003
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    In Berlin empfängst Du auch Radio, sowohl mit Formac als auch mit EyeTV.
    Ich kenne auch beide Anwendungen und unterschreibe das sofort!
     
  4. StDt

    StDt MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    36
    Yepp, aber da wohn ich nicht. ;)

    Unser liebes Bayern hat DAB DigitalRadio und verzichtet deshalb auf Radio via DVB-T. :(
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen