1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"Vergilbten" Bildschirm sauber machen??

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von Tomcat, 29.08.2003.

  1. Tomcat

    Tomcat Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.08.2002
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Wiemache ich am besten das Plastikgehäuse meines Mitsubishi Bildschirms sauber???? es ist nämlich total vergilbt-sieht schon voll doof aus- so ein schönes helles grau wie das als er neu war wäre mir lieber.
    Geht das überhaupt???
    Gruß Tomcat


    P.S. Mir sind alle mittel recht(ausser Feuerz
    eug und schrottpresse)

    carro
     
  2. Godzilla

    Godzilla MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.07.2003
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Da muss ich dich enttäuschen, aber das Plastik selbst ist farbverändert, so wie damals die alten Macs. Da gibts kein Mittel dagegen.

    Aber... schon mal drüber nachgedacht das Monitorgehäuse zu lackieren?
     
  3. lemonstre

    lemonstre MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    1.889
    Zustimmungen:
    106
    ich habe meinen alten mac se wieder mit scheuermilch auf "hochglanz" bekommen...

    geht super!

    gruss
    lemonstre
     
  4. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    4.689
    Zustimmungen:
    34
    genau,
    anschleifen und neu lackieren. am besten gleich nikotingelb ;)
     
  5. Tomcat

    Tomcat Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.08.2002
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    NEIN BLOSS NICHT NIKOTINGELB(ich bin ausserdem kein raucher)!!!!!!
    Ich glaube ich Lackier ihn in silber wie der PowerMac!!!

    @lemonstre
    Glänzte er nur wieder oder war er auch weiß????
    Gruß Tomcat
     
  6. Mr.Kittin

    Mr.Kittin MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ob das bei dem Plastikgehäuse Deines Bildschirm hilft weiß ich nicht, aber ich habe mal alte vergrabbelte Lichtschalter mit Backofenspray behandelt (vorher natürlich abgebaut). Nach nach einer Stunde Einwirkzeit sahen die wieder schön weiß aus. ;)

    Wie heißt es doch so schön...probieren geht über studieren. :)

    mfg Axel
     
  7. Seidi

    Seidi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.02.2003
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    9
    Du könntest auch chlorhältigen Reiniger verwenden, der für Duschen (Schimmelentferner) verwendet wird - das bleicht nämlich.

    Aber ich würde zuerst an einer nicht sichtbaren Stelle veruchen ;)
     
  8. Electric Monk

    Electric Monk MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    7
    Ich steck die Plastikteile von meinen alten Rechnern in die Spülmaschine, da kommen sie wieder schön sauber raus. (Kein Scherz). Hilft sogar gegen Nikotin Gilb.

    Ach ja - keine Elektronik in die Spülmaschine und bei dem Monitor äußerste Vorsicht wegen Hochspannung - nix anlangen, sonst zzzzzzzzp
     
  9. Angel

    Angel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.06.2003
    Beiträge:
    7.212
    Zustimmungen:
    236
    Also bei meinem Praktikum vor ca. einem Jahr musste ich in so nem Computerladen die ganzen (vom Nikotin) vergilbten Computermonitore mit so nem Fensterreiniger oder so sauber machen. Hat zwar gestunken und war echt ecklig, aber es ging erstaunlich gut :)
     
  10. lemonstre

    lemonstre MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    1.889
    Zustimmungen:
    106
     

    hat jetzt fast wieder den original farbton (graubeige)

    gruss
    lemonstre