• Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Verdächtige SMS/iMessage bekommen

Willey1986

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
04.07.2010
Beiträge
29
Moin moin,

ich habe gerade eine komische SMS/iMessage bekommen und bin mir jetzt nicht ganz sicher wie ich mich verhalten soll. Ich habe mich zunächst bei Google angemeldet und da ich hier die 2 Stufen Authentifizierung nutze habe ich die gewöhnliche Bestätigungsnachricht bekommen. Soweit so gut. 30 Minuten später kam dann eine weitere Nachricht von der Nummer +4915159113665 die eine Kopie der Bestätigungsnachricht von Google enthielt INKLUSIVE CODE und noch ein paar weitere Wörter.

Jetzt Frage ich mich natürlich wie sowas möglich ist. Können andere Apps auf meine Nachrichten zugreifen? Wie kann eine Nachricht den Wortlaut der vorherigen Nachricht enthalten? Sollte ich sämtliche Passwörter etc. ändern?
 

strunzel

Mitglied
Registriert
27.10.2010
Beiträge
654
Worum genau geht es denn hier?
Du solltest mal etwas genauer beschreiben was du gemacht hast und was passiert ist...
 

Rul

Aktives Mitglied
Registriert
16.10.2009
Beiträge
11.929
Handelt es sich um ein iPhone? Wenn ja, schaue mal nach unter: "Einstellungen / Datenschutz", ob sich hier die Kategorie "Nachrichten" oder "iMessage" befindet. Dort sollten dann anderweitige Apps sein, die Zugriff darauf haben. Genauso wie bei Fotos, Kontakte usw. Da will ja auch "jede" App Zugriff darauf.

Wenn es sich um einen Mac handelt, schaue mal nach unter: "Systemeinstellungen / Sicherheit -> Privatsphäre", ob sich hier anderweitige Apps befinden, die Zugriff auf deine "Nachrichten" oder "iMessage" haben.
 

Willey1986

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
04.07.2010
Beiträge
29
Worum genau geht es denn hier?
Du solltest mal etwas genauer beschreiben was du gemacht hast und was passiert ist...

Ah sorry für die fehlenden Angaben. Es handelt sich um ein iPhone 5 mit aktueller iOS 7.1 Software. Gemacht habe ich folgendes:

- Auf dem iMac (Mavericks, aktuellste Version) per Chrome auf youtube eingeloggt
- Passwort eingegeben
- Auf SMS von Google mit Code gewartet
- Code eingegeben

30 Minuten später kam dann eine weitere SMS eines mir unbekannten Absenders. Diese SMS enthielt zum einen den genauen Wortlaut der vorher empfangenen Google SMS und den zusätzlichen Text "powered by hasselhof Jet5zt abrufen sofort Boahhh das8wars jetzt powereed by easy-sms"

Hier noch ein Bild beider Nachrichten
[url]http://s7.directupload.net/images/140324/5xswqmm4.png[/URL]


@MAri0: Weder auf iPhone noch iMac haben irgendwelche Anwendungen Zugriff auf meine Nachrichten

@toto: Ja, der neuste Beitrag stammt von mir. Werde die Nummer noch melden.

Habe jetzt erstmal mein Google-Passwort geändert.
 

spaceman88

unregistriert
Registriert
07.08.2009
Beiträge
5.043
Handelt es sich um ein iPhone? Wenn ja, schaue mal nach unter: "Einstellungen / Datenschutz", ob sich hier die Kategorie "Nachrichten" oder "iMessage" befindet. Dort sollten dann anderweitige Apps sein, die Zugriff darauf haben. Genauso wie bei Fotos, Kontakte usw. Da will ja auch "jede" App Zugriff darauf.

Wenn es sich um einen Mac handelt, schaue mal nach unter: "Systemeinstellungen / Sicherheit -> Privatsphäre", ob sich hier anderweitige Apps befinden, die Zugriff auf deine "Nachrichten" oder "iMessage" haben.

Das gibt es doch bei iOS gar nicht? Apps haben keinen Zugriff auf SMS/iMessage. Wir sind ja hier nicht bei Android, da haben Apps nichts zu suchen.
 

Rul

Aktives Mitglied
Registriert
16.10.2009
Beiträge
11.929
Kann ja sein? Wer weiß das schon, ob Messenger und so auf Konversationen zugreifen wollen? War ja nur ein Hinweis, sozusagen als Ausschlussverfahren gedacht?

PS 1: Die Ziffern in den Worten kommen mir komisch vor. Aber gut, dass du dein Passwort mal geändert hast.

PS 2: http://www.tellows.de/num/015159113665
 
Oben