Verbindung zu einer seriellen Schnittstelle via Terminal???

  1. forest

    forest Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum!

    Ich versuche gerade meinen Chef davon zu überzeugen, MacBook Pro anzuschaffen.
    Eines der Hauptkriterien ist die Wartung unserer Hardware über die serielle Schnittstelle.

    Mit unseren Windoof-Laptops ist das bisher kein Problem. Kabel dran, TeraTerm gestartet, Baud-Rate und 8n1 einstellen -> funktioniert.

    Wie sieht es bei den MacBooks aus?

    Habe bisher nur im privatem mit dem Mac gearbeitet und nicht im Serverumfeld.

    Gruss
     
    forest, 26.09.2006
  2. below

    belowMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    13.289
    Zustimmungen:
    1.086
    Ich benutze dafür immer noch das gute, alte ZTerm:

    http://homepage.mac.com/dalverson/zterm/

    Ein echter Klassiker, funktioniert aber immer noch.

    Alex
     
    below, 26.09.2006
  3. forest

    forest Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Super! Vielen Dank für die schnelle Antwort!

    Gruss
    Frank
     
    forest, 26.09.2006
  4. maceis

    maceisMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    Eine sehr gute Alternative, die direkt im Terminal läuft, ist kermit.
     
    maceis, 26.09.2006
Die Seite wird geladen...