Verbindung TextMate <-> PDFView mittels pdfsync funktioniert nur einseitig

  1. pks85

    pks85 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    5
    Hallo,
    ich setze meine LaTeX Dokumente in TextMate und lasse diese in PDFView (http://pdfview.sourceforge.net )darstellen. Funktioniert 1a.. Jedoch will ich nun pdfsync (http://itexmac.sourceforge.net/pdfsync.html ) benutzen, also von den Zeilen im Editor in PDfView springen können und andersherum (dazu in der *.tex Datei \usepackage{pdfsync}). Das funktioniert auch, jedoch nur von PDFView zu TextMate (mit Apfel-Klick) andersherum nicht (Shortcut Ctrl+Alt+Apfel+O). Habe alles nach der Anleitung auf der PDFView Seite (http://pdfview.sourceforge.net/latex.html ) gemacht, es passiert jedoch gar nichts.. Kein Fehler nix. Einen Link zu TextMate gibt es in /usr/local/bin/, funktioniert auch. Keine Ahnung was ich machen soll, bitte um Hilfe :)

    Ein paar Bilder:
    PDFView Konfiguration:
    [​IMG]
    TextMate Konfiguration:
    [​IMG]
    und Der Befehl im LaTeX Bundle von TM:
    [​IMG]
     
    pks85, 19.01.2007
  2. pks85

    pks85 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    5
    Kein TextMate-Experte hier? :)
     
    pks85, 20.01.2007
  3. PieroL

    PieroLMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    5.520
    Zustimmungen:
    233
    Ich hab auch ein Problem mit TextMate und PDFView, aber bei mir funktioniert die Ausgabe nach PDFView irgendwie gar nicht... wie richtet man das ein?

    Huch, jetzt gehts... :shame:
     
    PieroL, 25.01.2007
  4. pks85

    pks85 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    5
    pks85, 01.02.2007
  5. frg

    frgMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2005
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe das gleiche Problem, komme aber immer noch nicht klar.

    Hast du das Latex.tmbundle oder das Latex experimental.tmbundle installiert?
    Drückst du in Textmate CTRL+ALT+Apfel+O oder Apfel-Linksklick?
     
  6. pks85

    pks85 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    5
    Habe das Latex.tmbundle installiert. In TextMate benutze ich CTRL+ALT+Apfel+O und in PDFView Apfel+Linksklick. Funktioniert einwandfrei.

    Hast du in deiner Präambel schon \usepackage{pdfsync} stehen?

    Du kannst auch versuchen, ob es funktioniert wenn du die Support Folder installierst (http://www.macromates.com/textmate/manual/bundles#support_folder) - habe ich, weiß aber nicht ob das irgendwas damit zu tun hat..
     
    pks85, 26.03.2007
  7. helgeh

    helgehMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2004
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    12
    Hast du eventuell ein Projekt mit Masterfile?
    Also wenn man das Dokument auf mehrere Dateien aufteilst und ein Masterfile verwendest, dann funktioniert das mit PDFsync leider nicht richtig.

    Aus der Beschreibung des Latex-Bundles:

    Note 4: As of this writing, PDFView does not support pdfsync from TextMate to PDFView for projects with a master file.

    TODO: Remove Note 4 once this is fixed.
     
    helgeh, 29.03.2007
  8. Tiggar

    TiggarMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.12.2006
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    1
    Der Vollständigkeit halber.

    Der Nachfolger von PDFView ist Skim. Zu finden unter

    http://skim-app.sourceforge.net/

    Damit funktioniert die Synchronisation in beide Richtungen ohne Probleme.
    Gruß,

    Tiggar
     
    Tiggar, 02.08.2008
  9. santigua

    santiguaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2004
    Beiträge:
    2.158
    Zustimmungen:
    243
    Auch mit master-file? Das will bei mir nämlich nicht...

    Ohne masterfile alles schick, sobald ich das masterfile setze, fette rote fehler! :(
     
    santigua, 08.12.2009
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Verbindung TextMate PDFView
  1. hdpixl
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.099
  2. ziggo
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    577
  3. LuigieKnallo
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.589
    LuigieKnallo
    18.12.2009
  4. tom555
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.215