Verbindung Mac OS9.x und OSX per Ethernet?

  1. stefanstar

    stefanstar Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Als alter Mac-User verzweifele ich gerade: Ich bringe es nicht zustande, mein ibook neu (10.2.8) mit meinem ibook alt (9.1) per Ethernet-Kabel zu verbinden, so dass ein Mac auf den anderen und umgekehrt zugreifen kann?
    Habe es inzwischen irgendwie geschafft, dass ich von OS X auf das alte zugreifen kann. Aber umgekehrt läufts nicht?

    Was brauche ich denn nun? Ein Crossover-Kabel oder nicht? (In der MacHilfe stehen beide Varianten)

    Wie richte ich mein ibook neu denn so ein, dass das ibook alt sich dort anmelden kann? Muss ich dort einen neuen Benutzer anlegen? Habe ich schon probiert. Das alte ibook gab immer eine Fehlermeldung, wenn ich mich mit diesem Namen und Passwort angemeldet habe.

    Fragen über Fragen...kann mir jemand helfen? Bisher habe ich noch alle Mac-Probleme alleine gelöst, aber hier scheitere ich gerade.

    Für Eure Hilfe wäre dankbar!

    Gruß aus Münster an alle

    Stefan
     
    stefanstar, 11.10.2003
  2. Wildwater

    WildwaterSuper Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    331
    hallo

    ich habe das selbe problem mit meinen rechnern....

    gruss
    wildwater
     
    Wildwater, 12.10.2003
  3. i-lancer

    i-lancerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2003
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    46
    Hatte am Anfang dasselbe problem.
    Lösung bei mir.

    1. In den Netzwerkeinstellungen (OSX) muss AppleTalk aktiviert sein.
    2. Ist ein bischen tricky

    Auf dem OSX-Rechner "NetInfo Manager" öffnen.
    config->AppleFileServer->use_appletalk (wert von 0 auf 1 ändern)
    Dann sichern und es müsste ohne probleme gehen.

    siehe screenie
     

    Anhänge:

    • netinfo.gif
      Dateigröße:
      19 KB
      Aufrufe:
      156
    i-lancer, 12.10.2003
  4. i-lancer

    i-lancerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2003
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    46
    Nachtrag

    Wenn Du kein Switch hast, dann ist ein Cross-Kabel immer Hilfreich.


    gruss
    i-lancer
     
    i-lancer, 12.10.2003
  5. stefanstar

    stefanstar Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Neuer Versuch

    Super, i-Lancer, vielen Dank für die Tipps. Ich werde es so einmal probieren.

    Wenn´s nicht klappt, bin ich morgen wieder hier.


    Stefan
     
    stefanstar, 12.10.2003
  6. stefanstar

    stefanstar Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Funktionier!

    Hi i-lancer,

    der Tipp war gut, funktioniert jetzt einwandfrei. Ich bilde mir ja ein, dass ich mich ziemlich gut auskenne, aber wie hätte man denn da drauf kommen sollen?

    Nur das Printer-Sharing und Internet-Sharing via Ethernet von Mac-alt nach Mac-neu funktioniert nicht...oder vielmehr weiß ich nicht, was ich auf dem alten machen muss, damit er mit über den neuen mein USB-Modem und meinen USB-Printer anwählt.

    Aber ich vermute, das funktioniert zwischen den beiden Systemen nicht, oder?


    Gruß

    Stefan
     
    stefanstar, 12.10.2003
  7. box

    boxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.02.2003
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    19
    @i-lancer: warum einfach, wenns auch komliziert geht?
    (siehe unten)

    Printer sharing zwischen 9 und X ist leider nicht möglich.
     

    Anhänge:

    • bild 1.jpg
      Dateigröße:
      36,1 KB
      Aufrufe:
      124
  8. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer

    Ein Crossover-Kabel wird nicht gebraucht, das neue iBook dreht die Anschlüsse nach Bedarf.

    Wenn Du vom Mac OS 9-Rechner aus mit dem 10er verbinden willst, gibt in der Auswahl bzw. im Netzwerk-Browser die IP-Adresse des 10er-Macs an (Mit Server verbinden).

    Umgekehrt muss bei dem 9er-Mac die Option "Clients verbinden über TCP/IP" aktivieren, wenn Du von Mac OS X drauf zugreifen willst.

    Dann klappts auch ohne AppleTalk.

    P.S. Die Suchfunktion hätte geholfen:
    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?s=&threadid=7922
    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?s=&threadid=9461
    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?s=&threadid=6531
     
    abgemeldeter Benutzer, 12.10.2003
  9. i-lancer

    i-lancerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2003
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    46
     

    Dachte ich auch erst. Es reicht aber z.T. nicht aus nur AppletTalk zu aktivieren. Bei mir gab es dauernd die Meldung "Verbindung wurden unterwartet beendet" oder so ähnlich. Erst nach Umstellen mit NetInfo kam bei mir eine dauerhafte Verbindung zu stande. (Tip kam aus der MacWelt oder MacUp).

    Gruss
    i-lancer
     
    i-lancer, 13.10.2003
  10. blume

    blumeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.05.2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
     

    ist ne weile her - aber bei mir funktioniert dein tipp nicht:
    ich kann im netinfo manager "config" nicht šffnen, weil es das dort gar nicht gibt????

    blume
     
    blume, 16.05.2004
Die Seite wird geladen...