v600i oder k750i

  1. BonoVox

    BonoVox Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2004
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    10
    Hallo,

    ich wollte mir eigentlich heute das k750i bei Vodafone ordern. Der Verkäufer hat mir davon abgeraten, weil angeblich der Joystick diverse Softwareprobleme hervorrufen kann. Die Software würde sich wohl komplett aufhängen und das Telefon müsste eingeschickt werden. Alternativ zu dem K750i hat er mir dann das v600i an Herz gelegt. OK, ich glaube kaum, das ich diese zwei Telefone wirklich vergleichen kann. Aber vielleicht helfen mir ja eure Erfahrungen hier weiter. Ist das V600i gut mit dem Mac kompatibel? Wie schaut es mit der UMTS sache aus. Was mich ein bisschen lockt, ist der Tarif der "NUR" mit diesem Handy geht. (20,- € incl. 50 Freiminuten / Am Wochenende kostenlos in das Festnetz & UMTS komplett für lau!)

    So, dann helft mir doch bitte bei dieser schweren Endscheidung!


    Und tschuess, der Bono
     
    BonoVox, 09.12.2005
  2. TheStranger

    TheStrangerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Kann es sein, dass der Verkäufer nur das UMTS-Handy loswerden wollte? Ich war jetzt in einem Vodafone-Shop, in dem mir klar gemacht wurde, dass es nicht mehr im Interesse von vodafone ist, "normale" GSM-Handys zu veräußern. Deswegen sind die UMTS-Handys & Verträge so stark subventioniert...

    Zu den Handys: Das K750i läuft sehr gut, habe auch mehreren Freunden dazu geraten und noch keine Klagen über solche von dir genannten Probleme gehört...

    Gruß,
    Christian
     
    TheStranger, 09.12.2005
  3. MongKokStreetBe

    MongKokStreetBeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2004
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    =>KEIN UMTS...

    ...wenn du's nicht brauchst.

    Bedenke: das v600 ist groesser und bietet trotzdem WENIGER Funktionen.
    Was SEHR wichtig ist: die vodafone software ist der letzte Mist. UMTS- Telefone bei D2 sind "gebrandet" und das bedeutet fuer dich zum Beispiel, dass Du nicht einfach mal so eben MP3 von einem zum anderen Handy uebertragen kannst, weil Vodafone moechte, dass Du teure Downloads ueber deren Portal taetigst... Derlei Beispiele gibt es viele!
    Und der Vertrag ist auch nicht gut. Vodafone versucht auf Teufel komm raus die Leute fuer diesen UMTS-Megaflop zu begeistern...

    Ich arbeite bei mobilcom und deswegen sag ich mal, meine Behauptungen sind fundiert.

    Nur als Beispiel> das K750(welches ich auch habe und sehr empfehlen kann), gibt es momentan im Netz O2 fuer 1 Euro inkl. BT-Headset, Datenkabel, 128MB Speicher, USB-Kartenleser und 120 Euro(!) Gespraechsguthaben bei einer Grundgebuehr von gerade mal 9,95 Euro/Monat. Wenn Du das ganze online abschliesst, gibt es sogar noch 150 FreiSMS jeden Monat...

    Lass dir keinen Baeren aufbinden: UMTS braucht kein Mensch, der nicht auf die (teure) Datenuebertragung angewiesen ist. Dieses z.B. mobileTV ist geradezu laecherlich...


    PS: Das v600i hat den gleichen Joystick, der nun einfach mal als Schwachstelle bei starker Benutzung zu bezeichnen ist.

    PEACE
     
    MongKokStreetBe, 09.12.2005
  4. BonoVox

    BonoVox Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2004
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    10
    Das hört sich super an. Ich werde jetzt mal ein bisschen nach diesem O2 Vertrag stöbern. Kann ich eigentlich auch meine Handynummer von meiner Prepaid Karte mitnehmen?
     
    BonoVox, 09.12.2005
  5. MongKokStreetBe

    MongKokStreetBeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2004
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    =>Jupp...

    ...kannst Du(Nummer mitnehmen). Kostet 25 Euro zahlbar an den alten Anbieter: Du musst die 25 Euro als Guthaben auf der Karte haben...
    Stoebern musst Du nicht: wenn Du SMS willst: o2online.de, wenn Du auch mal Service willst=>O2 oder mobilcom-Laden
     
    MongKokStreetBe, 09.12.2005
  6. spritdealer

    spritdealerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.12.2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Magst du mir bitte sagen welcher Vertrag das ist / wie er heißt denn genau sowas suche ich und ich will im Januar wechseln dann endet mein Vertrag bei D1
     
    spritdealer, 09.12.2005
  7. mac-fire

    mac-fireMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du schlau bist lässt du die Finger von Vodafone und ihrem DRM.
    Solltest du dich für ein K750i entscheiden ist das derart heftig gebrandet
    das es sich fast nicht vermeiden lässt irgendwann mal auf einem ihrer
    Online-Portale zu landen. Da sind schon 2 Knöpfe für die Sofortverbindung
    reserviert.

    Ich hab meins jetzt 4 Monate oder so, mein K750i hat sich noch nicht einmal
    aufgehangen, der Joystick läuft noch einwandfrei obwohl ich von meheren
    Leuten scho gehört hab das der irgendwann ne Macke kriegen wird.

    Egal ob das Handy oder n anderes , auf jeden Fall keins von Vodafone.
     
    mac-fire, 09.12.2005
  8. nicolas-eric

    nicolas-ericMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    7.721
    Zustimmungen:
    10
    das stimmt so nicht. die aktuelle VF firmware kann ganz normale mp3s als klingelton nehmen.
    das k600i (bei VF v600i) würde ich nur nehmen wenn ich UMTS brauche. die bekommen für UMTS verträge 2x so viel provision wie für normale.
    ich würde das k750i nehmen. oder besser das w800i. das hat ne bessere ausstattung und nen besseren media player.
    du kannst auch bei www.erido.de für 18 euro auf das k750i die brandingfreie software des w800i aufspielen lassen (bei meinem d750i habe ich das allerdings selber gemacht).
     
    nicolas-eric, 09.12.2005
Die Seite wird geladen...