Utility zum nachtraeglichen Veraendern von Partitionen

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lundehundt

    lundehundt Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    Hallo Gemeinde,

    nach dem in einigen Beitraegen der letzten Zeit die Frage nach einem tool zum nachtraeglichen Veraendern von Partitionen ohne Datenverlust aufgetaucht ist, bin ich gerade ueber diesen link hier gestolpert. VolumeWorks kann aehnlich wie Partition Magic nachtraeglich die Groesse von bestehenden Partitionen aendern, ohne dabei Daten zu verlieren. Fuer viele unter uns kommt diese Softare zu spaet :cool: aber denen, die immer noch glauben 5-8 Gig fuers System wuerden schon reichen, wird sie wahrscheinlich das Gruebeln ersparen :confused:

    Lunde,
    der mit 2 unpartitionierten Platten prima klar kommt
     
  2. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2002
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Das wurde heute hier schon 5 mind. mal gepostet, allein 4 mal von einer Person :)
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.