USV an iMac Core Duo

  1. DarkAge

    DarkAge Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    34
    Hi, Leute!

    Ich würde gerne meinen iMac an eine USV anschließen. Meine Wahl ist auf dieses Gerät gefallen. Hat jemand hier Erfahrungen in der Anwendung und auch der Steuerung mit Software (automatisches Herunterfahren etc.)? Welche Mac-Software kann man hier einsetzen, um die USV zu steuern?

    Vielen Dank schon mal für die Infos! :D :cake:
     
    DarkAge, 05.03.2007
  2. DarkAge

    DarkAge Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    34
    *schubs*
     
    DarkAge, 05.03.2007
  3. Darii

    DariiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.02.2004
    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    110
    Darii, 05.03.2007
  4. DarkAge

    DarkAge Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    34
    Ok, der Schubser war nicht ok, sorry dafür... aber schon mal danke für den Link...
     
    DarkAge, 05.03.2007
  5. Darii

    DariiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.02.2004
    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    110
    Solltest du dich dafür entscheiden, schreib mal, obs geklappt hat
     
    Darii, 05.03.2007
  6. Stargate

    StargateMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.02.2002
    Beiträge:
    7.705
    Zustimmungen:
    571
    >Ich würde gerne meinen iMac an eine USV anschließen. Meine Wahl ist auf

    Das geht perfekt, läuft hier mit einem 20" iMac C2D.
    Vorher mit einem G4 Quicksilver. Also seit Jahren.

    >jemand hier Erfahrungen in der Anwendung und auch der Steuerung mit Software (automatisches Herunterfahren etc.)? Welche Mac-Software kann man hier einsetzen, um die USV zu steuern?

    Du brauchst dazu keine Mac-Software.
    Das aktuelle MacOS X hat alles drin was man braucht.
    Die USV mit dem mitgelieferten USB-Kabel am Rechner anschliessen
    und fertig ist der Lack.

    "Einstellungen" nimmst du dann in der Systemsteuerung bei "Energie Sparen" vor, dort wird es nach dem Anschluss der USV per USB die Einstellung USV geben.

    Es gibt aber noch ein Problem, ich kenne mehre Leute, bei denen genau dieser Typ von USV, nachdem die Batterie der USV voll geladen ist, Zirkus macht. Und zwar schaltet die USV dann plötzlich mehrmals hintereinander auf Battriebetrieb, dann wieder auf Netzbetrieb, Batteriebetrieb, Netzbetrieb. Das ist relativ nervig.

    Eine Lösung dafür ist mir nicht bekannt.
    Es nutzt auch nichts die im Handbuch der USB beschrieben
    Einstellungen der USV zu verändern.

    Muss nicht so sein, gibt es aber. Wollte es nur erwähnt haben.

    Bei meinem Arbeitgeber laufen auch zwei, die machen es nicht.
     
    Stargate, 05.03.2007
  7. joestoeb

    joestoebMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.09.2003
    Beiträge:
    2.012
    Zustimmungen:
    73
    APC ist in Ordnung, ist gibt die Powerchute Software auch für IntelMacs, also als UB.
    Das installiert sich dann in die Systemeinstellungen als Systemerweiterung, kannst damit dann ein paar Sachen einstellen.
    Nur so zur Info.
     
    joestoeb, 05.03.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - USV iMac Core
  1. Mia1006
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    126
  2. jteschner
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    764
  3. kenny2332
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    673
    little_pixel
    11.01.2015
  4. becko20000
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    587
    becko20000
    10.07.2014
  5. festplattenmagier

    USV am Mac Mini

    festplattenmagier, 28.11.2005, im Forum: iMac, Mac Mini
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    828
    festplattenmagier
    28.11.2005