User "System" hat keinen Zugriff auf Festplatte mehr

Diskutiere das Thema User "System" hat keinen Zugriff auf Festplatte mehr im Forum Mac OS X & macOS

  1. teecee

    teecee Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    24.05.2004
    Ich habe etwas getan, was man nicht machen sollte:

    Ich habe in den Informationen zur Festplatte, dem "System" den Zugang auf der obersten Ebene verweigert. Zugang hat nur noch die Gruppe "Admin". Ursprünglich wollte ich noch dem "System" und "Admin" vollen Schreib- und Lesezugriff gewähren. So wie es MacOSX standardmäßig vorsieht. Nur allen anderen wollte ich auf der obersten Ebene keinen Zugriff mehr gewähren (auch keinen standardmäßigen Lesezugriff). Solange man das nur auf der obersten Ebene macht, funktioniert das sehr gut. So kann man einen Benutzer anlegen, der für alle im Netzwerk sichtbar ist (auf den alle mit dem selben Passwort Zugriff haben) und so einen Rechner als Datenserver umfunktionieren, ohne das die HD im Anmeldefenster ausgewählt werden kann.

    Nun habe ich aber zu allem Überfluss und in geistiger Umnachtung das auch noch auf alle Unterordner angewendet. Klar, das nun der Rechner nicht mehr hochfährt. Kommt nur noch ein blaues Fenster.

    1. Kann man in dem Zustand noch mit einfachen Mitteln irgendwie zur grafischen Startfläche zurück?
    2. Falls nicht, kann man in dem Zustand noch von CD starten und neu installieren? Falls das grundsätzlich geht: Wie bekomme ich derzeitig noch in meinem MacMini-Slot steckende Programm-CD heraus, damit ich die OSX-Installations-CD einschieben kann?
    3. Wenn 1. und 2. nicht machbar sind, wie kann ich den Rechner platt machen und wieder neu installieren?
     
  2. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    50.564
    Zustimmungen:
    4.705
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    single user mode booten, dann die fsck+mount anweisung befolgen und dann ein "diskutil repairPermissions /"

    ansonstens halt eine
    chown -R root /
    chmod -R u+rw,g+r /
    usw orgie...
     
  3. teecee

    teecee Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    24.05.2004
    Wie mache ich das? Hab ja nur noch einen leeren blauen Bildschirm...
     
  4. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    50.564
    Zustimmungen:
    4.705
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    apfel+s beim booten...
     
  5. teecee

    teecee Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    24.05.2004
    Cool! :)

    Und bevor ich daqs nun ausprobiere: Verrätst du mir auch noch, was ich da genau mache? ;-) Ist das schon das "SingleUser booten"? Was passiert dann? Bekomme ich dann die normale Start-Oberfläche? Oder die Kernel Oberfläche? Brauche ich dafür Programmierkenntnisse? Oder kann ich dir blind folgen? Was gibt's noch für Alternativen? Vorteile? Nachteile?

    Fragen über Fragen... ;-)
     
  6. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    50.564
    Zustimmungen:
    4.705
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    das sieht dann da so aus wie im terminal, allerdings bist du dann der root user...
    also tippen ist angesagt...

    wenn du drin bist, lies mal den text der da kommt und folge den anweisungen...
    danach kannst dann mal mit diskutil zaubern oder mit chmod etc...

    wenn dich das überfordert, installier halt neu...
     
  7. teecee

    teecee Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    24.05.2004
    Ok, hört sich gut. Als Mac-Sau since 1991 wollte ich schon immer mal mehr als die grafische Oberfläche kennen lernen... :) Soll wohl jetzt der Fall sein. Auf der Festplatte war bisher eh noch nichts gespeichert. Noch ganz jungfräulich ohne Daten. Gibt's irgendwo weiterführende Infos, was man da so alles als root user reintippen und damit bewirken kann? *Lunte gerochen*
     
  8. teecee

    teecee Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    24.05.2004
    Dieser Link passt zu meinem Problem, oder?
     
  9. teecee

    teecee Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    24.05.2004
  10. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    50.564
    Zustimmungen:
    4.705
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    nein, der passt nicht...
    ausserdem hat der vergessen zu mounten ;)
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...