1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

User = Potentieller Verbrecher?

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von G5Punkt, 01.12.2003.

  1. G5Punkt

    G5Punkt Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.08.2003
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    0
    Unglaublich was die ZKM sich da erlaubt!

    (ZKM Zukunft Kino Marketing GmbH, eine Tochtergesellschaft des Hauptverbandes deutscher Filmtheater (HDF), des Multiplexverbandes Cineropa und des Verbandes der Filmverleiher (VdF)

    http://www.hartundgerecht.de

    Achtung! Wer raubkopiert wird von Knasties vergewaltigt!
     
  2. Emperor

    Emperor MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.12.2003
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    bunny drumm

    ^^ musste ma testen :D
     
  3. minilux

    minilux unregistriert

    Mitglied seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    13.978
    Zustimmungen:
    2.729
    Also imho werden hier die Grenzen des guten Geschmacks weit überschritten. Es ist schon klar, dass raubkopieren eine Straftat darstellt, aber in einem Werbespot mit potentiellen sexuellen Übergriffen zu drohen ist wirklich derb.
     
  4. HAL

    HAL

    Das die HaG-Kampagne ziemlich daneben ist, beschäftigt mittlerweile
    auch höhere Institutionen. Nichtsdestotrotz kann man für legale Kopien
    sein Geld zurückfordern. Glaubst Du nicht?

    Wir haben in der Dezember-Ausgabe unseres Online-Magazins einen
    aufklärenden Artikel darüber: >>> lesen

    Und wenn ihr schon mal da seid, dürft ihr auch den Verlosungen
    teilnehmen und in den Stream reinhören...

    ;)