User darf nicht brennen

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von salome.p, 20.04.2006.

  1. salome.p

    salome.p Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    157
    Mitglied seit:
    07.09.2005
    Hallo!
    Bei Freunden (2 User) habe ich den Tiger aufgespielt, jetzt ist der Toast zu alt (5) – macht ja nix, denn der imac hat ja ein internes Brennprogramm. Nur bei "ihm" wird die leere CD nicht erkannt, daher ist sie auch nicht sichtbar, diese Brennwespe bleibt grau.
    Bei "ihr" geht alles problemlos.
    Beide /User + Userin/ sind Admin, also dürfen den Computer verwalten. Die Rechte habe ich halt mal repariert – das hat nichts geändert.
    Sie kann, er nicht.
    Nicht wirklich ein großes Problem – wird halt zum Brennen ein schneller Benutzer-Wechsel vollführt – ich möchte dennoch wissen, woran es liegen kann und wie das zu ändern ist.
    Danke für eure Einfälle
    Salome
     
  2. Nun bin ich beruhigt. Ich dachte bei deinem Threadtitel schon, dass Du einen User ins Jenseits befördern willst...
     
  3. atc

    atc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.608
    Zustimmungen:
    189
    Mitglied seit:
    25.07.2005
    <OT>
    Oh man, bei dem thread Titel habe ich gedacht jetzt kommt was wirklich Heftiges ....
    </OT>
     
  4. salome.p

    salome.p Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    157
    Mitglied seit:
    07.09.2005
    Also welchen Titel schlagt ihr denn vor? Und habt ihr auch eine Idee, wo der Fehler liegen kann?
    salome
     
  5. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Hallo salome.p,

    kann es vielleicht daran liegen, dass
    nur eine Einzelplatz-Lizenz und nicht
    eine Familien-Lizenz für das System
    vorliegt?



    Habe ich mich verständlich ausgedrückt?

    Gruss Jürgen
     
  6. Squib

    Squib MacUser Mitglied

    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    09.03.2005
    @Jürgen
    Sie brauchen doch nur ne Einzelplatzlizenz. Die Programme werden doch nur auf einem einzigen System ausgeführt. Mehrplatz-Lizenz wird meines Wissens nach nur benötigt, wenn Software auf mehr als einem Rechner installiert werden soll. Wenn auf einem System mehrere User arbeiten ist das völlig egal...

    Gruß,
    Squib
     
  7. Spacemojo

    Spacemojo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    21
    Mitglied seit:
    16.05.2004
    Liegt's am Rohling?
     
  8. salome.p

    salome.p Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    157
    Mitglied seit:
    07.09.2005
    Am Rohling kann es nicht liegen, User 2 kann ja brennen. Bei User 1 wird der Rohling nicht erkannt. Im Festplattendienstprogramm erscheint die CD zwar, aber der Brnenbutton bleibt grau.
    Mit der Lizenz hat es schon gar nichts zu tun, wie Squib richtig sagt. Ist doch ein viel gepriesenes Feature von Os X, dieses Mehrusersystem - oder wie immer das richtig heißt.
    Beide User sind Admin - einer darf / kann Daten auf eine CD brennen; der andere kann / darf nicht. Sehr sonderbar.
    Dennoch danke fürs Nachdenken.
    salome
     
  9. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.760
    Zustimmungen:
    881
    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Das beide User Admin sind geht nur durch einen Eingriff in die Rechteverwaltung, der ueber die System Preferences so nicht einzustellen ist.
     
  10. User kann CD nicht brennen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen