Useful utilities | Nützliche Systemprogramme v2018

Dextera

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.09.2008
Beiträge
15.476
Hey Ho :)

Ich bin immer auf der Suche nach guten Helfern, daher wär ich Euch verbunden wenn ihr Eure Tipps & Tricks vielleicht teilen würdet. Ich weiß, Threads wie diese gibts einige. Die Suche spuckt mir allerdings Zeug von 2006 und ähnliches aus, vieles davon funktioniert nicht mehr auf dem aktuellen 10.13.5.

Es geht mir hauptsächlich um nützliche Tools die den Mac eben zu dem machen was er ist. Systemerweiterungen die Apple selbst nicht anbieten will oder Verbesserungen um das System zu dem zu machen wie man es gerne hätte. Grenzen zu regulären Apps sind fließend :D

Haut rein :teeth:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: electricdawn

Dextera

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.09.2008
Beiträge
15.476
Mit gutem Beispiel voran heißt es immer :D

Vanilla


https://matthewpalmer.net/vanilla/

Macht eigentlich nix anderes als die Icons in der Menüleiste zu "verstecken". Manche Icons braucht man nicht laufend, manche lassen sich schlicht nicht aus der Leiste kicken ... dafür schafft dieses kleine Tool Abhilfe. Gerade auf kleineren MacBook Bildschirmen hab ich das Tool lange vermisst - wenn schon das Menü der App mit den Icons kollidiert weil einfach zu wenig Platz ist. :D
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: Kibabalu und tuedel125

Dextera

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.09.2008
Beiträge
15.476
Clipboard-Manager für jene, die öfter mal was kopieren ...

CopyClip bzw. CopyClip2

Bildschirmfoto 2018-06-24 um 10.51.44.png


https://fiplab.com/apps/copyclip-for-mac

Beide Apps sind im App-Store verfügbar. Bei mir läuft noch Version 1 und macht ihren Job wunderbar. Hier kann man einstellen wie lange die History der kopierten Texte sein soll, kann mittels Shortcut auf die letzten 10 Einträge zugreifen oder ansonsten den Text aus dem Menü auswählen. Wer öfter mal Dinge mehrfach kopieren muss lernt das zu schätzen :)
 

Dextera

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.09.2008
Beiträge
15.476
Window-Manager für den flüssigen Worfklow

Magnet

Bildschirmfoto 2018-06-24 um 10.55.51.png


Auch aus dem App-Store
https://itunes.apple.com/at/app/magnet/id441258766?mt=12

Damit kann man entweder mittels Shortcut, einfaches ziehen an eine Bildschirmseite oder mittels Menü in der Menubar auswählen, wohin und in welcher Form ein Fenster geschoben werden soll.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: walfreiheit

Dextera

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.09.2008
Beiträge
15.476
Ohne das wärs für mich nur ein halber Mac ...

Better Touch Tool

Bildschirmfoto 2018-06-24 um 11.03.43.png


https://folivora.ai

Erlaubt einem die Eingabegeräte nach Lust und Laune anzupassen. Gesten, Geschwindigkeiten, TouchBar-Buttons ...
Und das alles auch Global - oder je nach Programm getrennt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Smi Smu und dg2rbf

Dextera

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.09.2008
Beiträge
15.476
Wem es nicht flott genug gehen kann ...

Dockey

Bildschirmfoto 2018-07-12 um 19.51.05.png


http://dockey.publicspace.co

Damit lässt sich via GUI einfach das Dock etwas tweaken :) Die Verzögerung der Animation bspw. abstellen.
 

Dextera

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.09.2008
Beiträge
15.476
Verschiedene Aktionen, Ablage, Sharing, ...

Dropzone

Bildschirmfoto 2018-10-20 um 13.56.44.png


https://aptonic.com

Man kann sich selbst Aktionen definieren, schnell Dateien in Ordner verschieben und aus einer vordefinierten Auswahl an Zones wählen wie bspw. schnell ein YouTube-Video anhand des Links downloaden, oder flux ein Bild auf einen FTP-Server laden etc.
 

Dextera

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.09.2008
Beiträge
15.476
Ähnlich wie Vanilla - nur besser :)

Bartender

2018-10-20 14.06.43.gif


https://www.macbartender.com

Mit dieser App kann man Menüleisten-Symbole ausblenden - vorübergehend oder komplett. Bei Interesse kann man die ausgeblendeten Apps schnell via Shortcut oder auch mit dem Symbol in der Menüleiste anzeigen.
 

MacFangio

Aktives Mitglied
Mitglied seit
05.01.2011
Beiträge
1.664
Gestern bei MR darüber gestolpert: in der letzten Version seines kostenlosen TinkerTools hat Marcel Bresink zwei Darstellungsprobleme in Mojave aufgegriffen und dafür mMn nützliche Optionen hinzugefügt.

  • Die Sache mit der Schriftglättung, bzw. unscharfen Fonts. In der Version 7.1 wurden die Einstellungen (aus OS X 10.8 und früher), um Stil und Grad der Schriftglättung zu ändern, für macOS Mojave wiedereingesetzt. Siehe auch: Was ist neu?
TT & Mojave - Schriftenglättung.png

TT & Mojave - Darkmode Pointer.png


Noch ein Wort zu solchen Systemeingriffen: ich bin eigentlich kein Freund derartiger UI-Haxies, insbesondere wenn schlampig programmiert wird. Bresink ist zwar nicht unumstritten, hat sich dahingehend aber noch nicht zu schulden kommen lassen, und stellt sich im MTN-Forum auch den Anwendern.

Hier gehts zu TinkerTool 7.1
 

tubo

Mitglied
Mitglied seit
10.11.2004
Beiträge
288
Itsycal is a tiny calendar for your menu bar. If you want, it will display your appointments and serve as a companion to the Mac Calendar app. You can move Itsycal in the menu bar just like the built-in Apple menu extras by holding down the Command key and dragging.

https://www.mowglii.com/itsycal/

What's New in Itsycal
Version 0.11.13:
  • Use # to briefly display the selected date's offset from today and day number of the year. For example, if today is October 1, 2018 and October 3, 2018 is selected, pressing # will display +2 / 276 because October 3 is 2 days ahead of today and is the 276th day of the year. If you select the day you were born (which is pretty quick to do with the next new feature) and press #, the offset is how many days old you are today. Whoopee
  • You can enter a repeat count and then a navigation command to have that command repeated. For example, typing 14shift-rightArrow will move the selection forward 14 days. Typing 32upArrow will go back 32 years. The repeat count times out after a few seconds
  • Various fixes as usual. If you are an early-adopter of macOS 10.14 Mojave and your navigation buttons randomly disappear, hopefully this version fixes that behavior
If you want, it will display your events as a companion to the Mac Calendar app. You can also create and delete (but not edit) events.
⬇︎ Download for macOS 10.12+
Version History
Donate with PayPal or Square
Source Code

= shift key = control key = command key
◀ ▶ or ⇧H ⇧L previous/next month
▲ ▼ or ⇧K ⇧J previous/next year
◀▶ or H L previous/next day
⇧▲ ⇧▼ or K J previous/next week
The above commands may be preceded by a repeat count. For example, 5 ▲ goes back 5 years. 2 1 L goes forward 21 days.
space key today
# show offset from today and day-of-the-year
⌃J ⌃K add/remove rows
P pin/unpin Itsycal
W toggle calendar weeks
. (period) toggle event location
⌘, preferences
⌘N create a new event
⌘O open default calendar app
⌘Q quit
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: EliteHunting
Oben