usbmuxd Was ist das???

patrick37

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.02.2011
Beiträge
327
Ich habe in der Aktivitätsanzeige einen Prozesse gefunde der auf den Namen:"usbmuxd" hört. Der Benutzer heisst:"_usbmuxd". RAM-Auslastung beträgt 1.6 MB.
Der Analysetext lautet:
Analysis of sampling usbmuxd (pid 38) every 1 millisecond
Call graph:
2542 Thread_463 DispatchQueue_1: com.apple.main-thread (serial)
2542 0x1000015b0
2542 0x1000028df
2542 CFRunLoopRun
2542 CFRunLoopRunSpecific
2542 __CFRunLoopRun
2542 mach_msg
2542 mach_msg_trap
2542 Thread_542 DispatchQueue_2: com.apple.libdispatch-manager (serial)
2542 start_wqthread
2542 _pthread_wqthread
2542 _dispatch_worker_thread2
2542 _dispatch_queue_invoke
2542 _dispatch_mgr_invoke
2542 kevent
2542 Thread_543: com.apple.CFSocket.private
2542 thread_start
2542 _pthread_start
2542 __CFSocketManager
2542 select$DARWIN_EXTSN

Total number in stack (recursive counted multiple, when >=5):

Sort by top of stack, same collapsed (when >= 5):
kevent 2542
mach_msg_trap 2542
select$DARWIN_EXTSN 2542


Ich habe gelesen das es irgendwas mit iTunes und dem iPhone zu tun haben könnte, ich habe aber (leider) kein iPhone.
Für was ist der Prozess zuständig???
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
55.869
/System/Library/PrivateFrameworks/MobileDevice.framework/Versions/A/Resources/usbmuxd

falls du irgendein handy o.ä. per USB anschliesst...
 

patrick37

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.02.2011
Beiträge
327
Kann ich den Prozess also schliessen wenn ich kein USB-Gerät angeschlossen habe???
 

Suendenbock

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30.07.2008
Beiträge
1.826
Das ist ein Trojaner !!!

Nee, kleiner Scherz meinerseits. :D ;)

Ist ganz harmlos. Ein Daemon, der für die iPhone und iPod-Touch-Synchronisation zuständig ist.
 

patrick37

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.02.2011
Beiträge
327
Und warum muss der laufen bevor ich jemals ein solches Gerät an meinem Mac anschliesse???
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
55.869
warum willst du den schliessen? warum stört der dich?
der wird über launchd gestartet, d.h. der könnte direkt wieder starten, wenn du den schliesst...
 

patrick37

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.02.2011
Beiträge
327
warum willst du den schliessen? warum stört der dich?
der wird über launchd gestartet, d.h. der könnte direkt wieder starten, wenn du den schliesst...
Einfach so..... Systemperformance
Ja das habe ich auch bereits herausgefunden....
Kann ich in nicht irgendwie beenden ohne das er jede s wieder startet???
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
55.869
der bremst dich bloss nicht aus...
du musst halt den launchd job unloaden mit launchctl...
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
55.869
im terminal:
launchctl unload com.apple.usbmuxd

oder so ähnlich
 

patrick37

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.02.2011
Beiträge
327
launchctl: Couldn't stat("com.apple.usbmuxd"): No such file or directory
nothing found to unload
 

redweasel

Aktives Mitglied
Mitglied seit
03.08.2010
Beiträge
2.201
Du solltest nicht so tief im System rumfummeln wenn du keine Ahnung hast davon. Ernsthaft. Damit machst du dir mehr kaputt als dass du irgendwie bessere Performance erreichen würdest damit.
 

KampfFrettchen

Mitglied
Mitglied seit
14.06.2009
Beiträge
264
Tu dir selber einen Gefallen und lass den Dienst lieber in Ruhe. Wie redweasel schon gesagt hat, so tief im System rumfummeln ohne dass man genau weiss was man macht, zieht in 99% der Fälle üble Konsequenzen nach sich.
 

Lor-Olli

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24.04.2004
Beiträge
9.247
Versprichst du uns, keinen Thread zu starten mit dem Titel: "Hilfe, meine USB-Ports sind nicht mehr ansprechbar!" . Ja? Bitte! ;)
 
Oben