USB Support auf Powerbook G3 Wallstreet

Whatever

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.06.2003
Beiträge
7
Mein G3 Wallstreet war in Reparatur. Jetzt erkennt es das externe Laufwerk DVico Momobay über die Macally CardBus USB-Karte nicht mehr und auch nicht den HP-InkJet Drucker. Ich kriege wenigstens das USB Icon auf den Schreibtisch, das ist aber grad Alles. Beim Aufstarten höre ich das Momobay reagieren und es kommt noch eine Meldung:<Apple Audio Extension konnte nicht geladen werden, weil die benötigte USB-Software nicht vorhanden ist>. Geladen habe ich < D-USB Card Support 1.4.1.smi>, <USB Card Support 1.4.1.smi> und in den Systemerweiterungen sind diverse für USB mit dabei. Was fehlt? Und von wo kann ich es runterladen. Danke
 

mattmiksys

Mitglied
Mitglied seit
04.06.2003
Beiträge
1.942
Es hört sich an, als ob bei der Reparatur gründlich "aufgeräumt" worden ist. Du hast die USB-Card-Unterstützung neu installiert, aber auch die Treiber für die angeschlossenen Geräte?
Gruß, Matthias
 

hhonauer

Mitglied
Mitglied seit
12.11.2006
Beiträge
10
Wie gehts Dir heute?

Habe so ziemlich das gleiche Problem. Drum möchte ich Dich fragen, ob Du in den letzten 3 Jahren weitergekommen bist.

Also; ich musste bei meinem PB G3 kürzlich das System neu laden (OS 9.2). Danach fehlten mir ein paar wichtige Dateien. WITZIG IST: Nach einigem hin und her konnte ich das Grafik-Tablett via USB 2.0 CardBus benutzen. Aber der Drucker (ein HP psc 2410) wird nicht mehr gefunden. Vorher gings reibungslos.
Früher hatte ich beim Aufstarten des Rechners ein Symbol das ungefähr so aussah: hochgestelltes graues Viereck wo von rechts ein "Pfeil" in die Mitte zeigt. Muss wohl eine Systemerweiterung sein, die mit SCSI zu hat.

Bin wohl nicht mehr ganz aktuelle, aber jede positive Nachricht wäre Balsam für meine Nerven.

bybyheinz