USB-Stick zur Installation von Windows 10 erstellen unter macOS

Diskutiere das Thema USB-Stick zur Installation von Windows 10 erstellen unter macOS im Forum Mac OS X & macOS.

  1. sculptor

    sculptor Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    196
    Mitglied seit:
    30.12.2016
    Hallo zusammen,

    ein Freund von mir hat sich leider sein Betriebssystem zerschossen und bekommt Windows 10 nicht installiert. Da das Notebook weder eine Windows 10 Recovery-Partition noch ein CD-Laufwerk hat muss nun ein USB-Stick zur Installation von Windows 10 her. Problem ist, weder ich noch mein Freund haben einen Windows-Rechner. Die Windows-ISO kann man ja von der Microsoft-Seite downloaden um diese später mit dem Windows-Key zu installieren, allerdings weiß ich nicht wie ich unter macOS jetzt einen USB-Stick für die Windows-Installation erstellen kann.

    Ich dachte es würde eventuell Boot Camp klappen, aber wenn ich dieses starte will er direkt meine SSD in macOS splitten und Windows 10 dort installieren. Kann mir jemand weiterhelfen? Ich habe macOS 10.14.4 bei mir installiert.

    Grüße
    sculptor
     
  2. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    51.659
    Zustimmungen:
    5.331
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    theoretisch klappt das auch mit boot camp, wenn man einen entsprechenden "älteren" mac hat.
    bei neueren packt erstellt der ja von dem ISO ja eine partition und installiert von der.
    hast es mit beiden aus deiner signatur probiert?

    sonst gibt es doch auch andere tools, um einen windows boot stick zu erstellen.
     
  3. vonLeitn

    vonLeitn Mitglied

    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    190
    Mitglied seit:
    21.11.2004
    Ich verwende ROSA Image Writer dazu. Gibt aber auch andere Möglichkeiten.
     
  4. pc-bastler

    pc-bastler Mitglied

    Beiträge:
    3.031
    Zustimmungen:
    320
    Mitglied seit:
    15.06.2005
  5. sculptor

    sculptor Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    196
    Mitglied seit:
    30.12.2016
    Bis jetzt habe ich es nur auf meinem iMac getestet. Ich werde es nacher nochmal auf dem MacBook versuchen und ansonsten eines der beiden vorgeschlagenen Tools ausprobieren. Danke für eure Rückmeldung.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...