USB-Stick wiederherstellen

  1. lengy

    lengy Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    hab mir nen 1 GB USB-Stick gekauft. Hab damit ein paar Datentransfere gemacht und siehe da, obwohl alle Daten auf dem Stick gelöscht sind, zeigt er an, dass nur noch 100 MB frei sind...

    1. Was ist mit den restlichen MB`s geworden?
    2. Kann man den Stick über OS X 10.4 irgendwie formatieren, oder ähnliches??

    Danke
     
    lengy, 25.09.2006
  2. Hotze

    HotzeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    14.562
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.790
    Mit dem Festplattendienstprogramm formatieren.
     
    Hotze, 25.09.2006
  3. koli.bri

    koli.bri

    Oder den Papierkorb leeren...
     
    koli.bri, 25.09.2006
  4. clonie

    clonieMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.08.2005
    Beiträge:
    4.959
    Zustimmungen:
    272
    Hallo,

    hast Du schon den Mülleimer geleert?
    Is bei Mac leider so, dass er die Daten bei Löschen nur verschiebt.
    Also Stick wieder einstecken und Eimer leeren.

    Man kann nene Stick auch über das Festplattendienstprogramm formatieren. Findest Du unter Dienstprogramme.

    Viel Erfolg - Melanie

    Edit: o ch menno, schon wieder zu langsam
     
    clonie, 25.09.2006
  5. lengy

    lengy Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    es war der volle Papierkorb...
     
    lengy, 25.09.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - USB Stick wiederherstellen
  1. timeforoldman
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    600
    lostreality
    18.06.2017
  2. Timberthy
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    210
    Timberthy
    14.05.2017
  3. Kemna
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    279
    AlfredB
    01.05.2017
  4. Timor
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    877
  5. tocotronaut
    Antworten:
    44
    Aufrufe:
    24.854
    Olivetti
    08.09.2016