USB-Stick - versteckte Dateien

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Jim Panse, 11.11.2006.

  1. Jim Panse

    Jim Panse Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    23
    Mitglied seit:
    13.10.2004
    Hallo!

    Ich habe ein Verbatim USB-Stick 1GB und er funktioniert grds. super und schnell am MBP und iBook.:)

    Allerdings liegen auf dem Stick immer unsichtbare Dateien (Abbilder meiner daten und .trash), die wohl als Sicherungsdateien den aufgespielten entsprechen - auch wenn ich sie lösche (1) per Ziehen in den Papierkorb oder (2) per rechte Mouse-Taste. Nach ein paar Monaten habe ich den Stick konventionell gelöscht, dennoch passte nichts mehr rauf. Dann habe ich mir die "unsichtbaren Dateien" anzeigen lasse und voila: voll durch Sicherungen.:confused:

    Gibt es nun die Möglichkeit, dass keine Sicherungen angelegt werden, nachdem ich die Originale konventionell gelöscht habe? Ich habe nämlich keine Lust, immer die unsichtbaren anzuzeigen, um diese dann zu löschen oder gar laufend den Stick zu formatieren.:mad: ??????
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.2006
  2. The Grinch

    The Grinch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.108
    Zustimmungen:
    395
    Mitglied seit:
    07.10.2004
    ???

    Meinst du die Dateien mit . vornedran?
     
  3. Ich glaube er meint das, wenn er Dateien in der Papierkorb zieht, und den Papierkorb NICHT ausleert wenn der USB Stick noch angeschlossen ist, eben ein Trash Ordner zurückbleibt der ziemlich groß werden kann.

    Abhilfe: einfach den Papierkorb jedes mal ausleeren wenn man etwas auf dem USB Stick gelöscht hat. Sinngemäß vor dem abziehen. ;)
     
  4. Jim Panse

    Jim Panse Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    23
    Mitglied seit:
    13.10.2004
    @ Nauna: :) Ich glaube, du hast den Nagel auf den Kopf getroffen. DANKE! Das hört sich irgendwie logisch an.

    Zur Formulierung meiner Frage - Entschuldigung, es war schon spät und der Cocktail strong :).

    @ andere: ja, ich meinte die Dateien mit "." vornedran - diese wollte ich ja weg haben. Das waren aber keine .ds-store-Dateien, sondern ".privatedatei1" ".privatedatei2" etc. und ".trash". Also immer die Abbilder meiner Dateien.
     
  5. Freut mich das ich hoffentlich helfen konnte. ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen