Benutzerdefinierte Suche

USB Steckplatz

  1. dotella

    dotella Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.11.2003
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ICh habe eine kabellose Maus geschenk bekommen ... und schon geht das getüttel los ... ich habe nur 2 USB steckplätze, aber dort sind normalerweise Drucker und Chipkartenleser drin. Klar einer von den beiden ist nun raus, denn Maus muss immer können.
    Gibt es einen Doppel- oder Mehrfachstecker, den ich auf meine USB Slots stecken kann, um so mehr Geräte anzuschliessen (wie bei der Steckdose)? Das wäre zu schön, wobei kaum vorstellbar, dass die Hersteller so eine schnelle und einfache Lösung auf dem Markt haben ... wenn ja oder es eine andere Lösung (jep, sicherlich kann ich eine neue USBkarte kaufen mit mehr Steckplätzen, gelle) gibt wäre ich zu tiefst beeindruckt, wenn mir jemand diese verrät *g* vielen Dank für Hilfe oder einfach nur geduldiges Lesen.
     
    dotella, 13.01.2004
  2. Gomiaf

    Gomiaf

    Hallo!

    Du mußt zum PC-Händler Deines Vertrauens gehen und Dir einen sogenannten USB-Hub (meistens 4-fach) zulegen. Sind sehr günstig. Hast Du keine Apple-Pro-Tastatur? Die hat ja auch noch zwei Steckplätze (ist ein interner Hub).

    Viele Grüße

    Gomiaf
     
    Gomiaf, 13.01.2004
  3. Dr. Zoidberg

    Dr. ZoidbergMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.08.2003
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    2
    die "mehrfachsteckdose" nennt sich "usb-hub" und müsste es in jedem media markt geben! gibts auch manchmal als prämie bei mac-zeitschriften...

    beste, der dr.
     
    Dr. Zoidberg, 13.01.2004
  4. Gomiaf

    Gomiaf

    Meiner sieht übrigens so aus. Kostete € 9,90.
     
    Gomiaf, 13.01.2004
  5. Gomiaf

    Gomiaf

    *argh*
     

    Anhänge:

    • usbhub.jpg
      Dateigröße:
      6,5 KB
      Aufrufe:
      22
    Gomiaf, 13.01.2004
  6. Andi

    AndiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2002
    Beiträge:
    7.643
    Zustimmungen:
    784
    ....

    Hallo dotella,

    nicht nur die Apple-Pro Tastatur hat USB Ports. Aber ich vermute ein iBook.

    Bei nichtaktiven Hubs (ohne Netzteil) gibts zu beachten, dass die angeschlossenen Geräte nicht zuviel Strom verbrauchen.

    Sollte aber bei Chipkartenleser und Maus gehen.

    Gruß Andi
     
    Andi, 13.01.2004
  7. dotella

    dotella Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.11.2003
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    VIELEN DANK!

    Ich werde also los und mir einen kleinen hub holen ... einziges was mich etwas unsicher macht ist die letzte antwort betreffend "activ", in ein paar monaten kommt etwas anderes, was ich anschliessen will und dann funktioniert das nicht mehr, weil zuviel power gebraucht wird? ich bin bei meinem search über bluetooth gestolpert und mit meinem motorola picture handy wäre blootooth auch super ... *seufz* Ich werde noch ein bisschen cafe trinken und dann auf den friedrich ebert damm ... media markt, vobis, ist auch gravis da? naja, jedenfalls kaufen, kaufen, kaufen ... ich brauch auch ein kfz ladegerät für das motorola ... wie war das mit weihnachten? schon vorbei? ich bin ein life styler, lass mich hier raus
     
    dotella, 13.01.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - USB Steckplatz
  1. derSchwabe
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    55
  2. coolboys
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    288
    coolboys
    19.07.2017
  3. jjot
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    518
    robby3115
    19.07.2017
  4. zebaoth
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    129
    zebaoth
    05.07.2017
  5. wasp
    Antworten:
    32
    Aufrufe:
    16.289
    frankliebke
    07.08.2011
Benutzerdefinierte Suche