USB Speicherstick fürs Schlüsselbund gesucht

marc2704

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
23.08.2005
Beiträge
10.692
Hallo,

ich bin auf der suche nach einem USB Speicherstick, der mindestens 16GB Kapazität hat und vor allem einen täglichen Einsatz am Schlusselbund in der Hosentsch überlebt.

Könnt Ihr mir da Empfehlungen geben?

Danke sehr schonmal :cake:
 

supergeheim

Aktives Mitglied
Registriert
24.02.2006
Beiträge
1.056
Moin.

Also ich nutze den Corsair Flash Voyager. Der ist robust und sieht auch noch relativ schick aus.
Ich hatte vorher schon andere Sticks, welche allerdings recht schnell ihren Geist aufgegeben haben.
 

marc2704

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
23.08.2005
Beiträge
10.692
Moin.

Also ich nutze den Corsair Flash Voyager. Der ist robust und sieht auch noch relativ schick aus.
Ich hatte vorher schon andere Sticks, welche allerdings recht schnell ihren Geist aufgegeben haben.

Ich werde mir jetzt den Corsair Flash Voyager Mini 16GB bestellen. Mit 37 Euro durchaus erschwinglich :)

Danke an alle!

Jetzt suche ich noch eine externe FW 800 2,5 Zoll HDD. Wenn Ihr da auch noch Tipps habt, schreibt mir bitte :cake:
 

iFlip

Aktives Mitglied
Registriert
12.08.2007
Beiträge
1.560
Also ich nutze den Corsair Flash Voyager. Der ist robust und sieht auch noch relativ schick aus.
So wie der aussieht, ist der bestimmt robust aber wie ich finde ganz und gar nicht schick.
Das klobige plumpe Ding macht einen Bund mit vielen Schlüsseln nur noch unnötig größer und bei ein mit weniger Schlüsseln fällt es schwerer aus als der Bund.
Super klein von Maßen aber groß vom Platz und mit Talent zum Bund zu passen, sind da diese.
 

Blueoceandiver

Mitglied
Registriert
20.06.2009
Beiträge
104
Jetzt suche ich noch eine externe FW 800 2,5 Zoll HDD. Wenn Ihr da auch noch Tipps habt, schreibt mir bitte :cake:

Ich kann Dir die Western Digital MyPassport Studio sehr empfehlen:
http://www.wdc.com/de/products/Products.asp?DriveID=569

http://www.youtube.com/watch?v=Ruy6jq2Hoqs

500 GB Version bekommst Du für knapp 120€

Vom Daisy Cutter FW 800 Gehäuse muss ich abraten.
Hatte ich zuerst. Das wurde aber so brüllend heiß, dass ich Angst um die Platte bekommen habe.
 

Blueoceandiver

Mitglied
Registriert
20.06.2009
Beiträge
104
Der Unterschied ist ganz deutlich spürbar. Das Gehäuse der MyPassport Studio war nach meinem Time Machine Backup (ca. 170 GB zu sichernde Daten was mit der MyPassport knapp 90 Minuten gedauert hat) gerade mal etwas mehr als handwarm.

Die DaisyCutter war nach 15 Minuten schon so heiß, dass man sie kaum noch anfassen konnte.

Ein anderer User hier meinte, dass es an der Elektronik der Daisy Cutter liegt. Dies würde ich auch vermuten, denn ich hatte in dem Gehäuse eine WD Scorpio Blue 500GB verbaut und im WD MyPassport Studio Gehäuse wird ja auch die Scorpio Blue drin sein.
 
Oben Unten