USB-Schnittstelle Kaput?

  1. s.k

    s.k Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, ich weiss nicht exakt in welches Forum mein Fehler sein sollte, da ich ihn nicht genau lokalisieren kann. Ich habe einen G5dual2Ghz und einen iPot shuffle. Diesen Player habe ich bis auf weiteres immer im Fromt-USB-Steckplatz gleich unterhalb des Einschaltknopfes angeschlossen. Wenn ich das jetzt mache läd sich der Player zwar auf aber die software iTunes öffnet sich nicht. Und auch wenn ich das manuel nachhole wird meim Player nicht erkannt. Wenn ich ihn aber am freien Steckplatz meiner Tastatur anhänge kommt leben ins Spiel. Hier kann ich den iPot verwalten. Natürlich liefert mir dieser Port keinen Strom um die Batterie aufzuladen. Somit bin ich gezwungen beide USB-Plätze zu brauchen.

    Weis jemand wie man in einem solchen Fall vorgehen könnte.

    Danke für jeden netten Ratschlag auch noch zu später Stunde.
    Gruss s.k
     
    s.k, 29.06.2005
    #1
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - USB Schnittstelle Kaput
  1. balou64
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    143
  2. AL-OSX
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    326
    rembremerdinger
    30.05.2017
  3. joethebest
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    487
    JeanLCP
    19.05.2017
  4. FelixMacintosh
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    544
    MPMutsch
    22.01.2017
  5. ReineckeFuchs
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    482
    lundehundt
    21.04.2007