USB Port am PB spinnt

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von trommelandy, 15.10.2006.

  1. trommelandy

    trommelandy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.07.2005
    Hallo,

    hab in letzter Zeit immer mal wieder Probleme mit meinen USB Ports am Powerbook.
    Hin und wieder funktionieren diese einfach nicht. Meistens hilft ein Neustart, aber eben auch nicht immer. Es ist auch schon vorgekommen das nach dem Hochfahren der Linke USB Port nicht funktioniert hat, also Neustart, was passiert, der Linke Port geht wieder dafür spinnt der rechte.
    Es ist auch schon vorgekommen das beide einfach nicht ihre arbeit verrichten wollten.

    Kann mir da jemand weiterhelfen?

    Danke schon mal
    Andy
     
  2. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.957
    Zustimmungen:
    1.131
    MacUser seit:
    29.03.2006
    womit hast Du das getestet? Für mich klingt es eher als hätte das USB-Gerät, das Du da anschließt, ein Problem. Oder die USB-Buchsen selbst sind ausgeleiert und machen keinen guten Kontakt zum Stecker des Geräts mehr. Wird es besser wenn man den Stecker ganz leicht nach oben zieht oder ganz leicht nach unten biegt, wenn er eingesteckt ist?
     
  3. trommelandy

    trommelandy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.07.2005
    Das ist mir mit verschiedenen Geräten, (einer USB Maus, einem USB Hub, mit ner externen Festplatte und auch mit dem Dongle von Logic der einfach nicht erkannt wurde), passiert.
    Kann man die Buchsen auswechseln falls diese ausgeleiert sind? Das Powerbook ist aber gard mal ein gutes Jahr alt. Oder hilft evtl. Kontaktspray?
     
  4. max@hismac

    max@hismac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.395
    Zustimmungen:
    51
    MacUser seit:
    05.03.2004
    ich kenn das problem, aber leider auch keine abhilfe.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen