USB Overdrive geht nicht mehr mit rechter Maustaste...

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von cpx, 18.03.2006.

  1. cpx

    cpx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.153
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    14.01.2005
    Hallo,

    habe seit kurzen das problem das USB Overdrive die rechte Maustaste anscheinend nicht mehr "erkennt". Vor ein paar Tagen lief es noch anstandslos.

    Habe zwischendurch das 2. Security-Update Nr.2 aufgespielt ohne probleme.
    Könnte es vielleicht daran liegen ?

    Habe auch schon den neuesten Treiber für die Maus und von USB-Overdrive installiert ohne erfolg.

    Was kann ich noch machen ?
     
  2. cpx

    cpx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.153
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    14.01.2005
    Also ich habe jetzt folgendes herraus gefunden:

    Schließe ich zwei Mäuse gleichzeitig an, dann funktioniert die zuletzt angeschlossenen Razor Copperhead korrekt.

    Die zweite Diamond Back Maus reagiert beim rechtsklick gar nicht,
    und das obwohl Sie einwandfrei vorher funktioniert hat, auch die
    zusätzlichen Tasten wie Zurück/vor usw.

    Kann mir das vielleicht jemand erklären :confused:
     
  3. cpx

    cpx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.153
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    14.01.2005
    Nach einer Neuinstallation (externe Festplatte) ohne die Razer-Treiber funktioniert wieder alles so wie es sein sollte, :freu: nur zur Info für die anderen User.

    Schätze ein Fehler seitens Apple...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - USB Overdrive geht
  1. abwrack
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    309
  2. ChrisF1977
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    539
  3. gustavmega
    Antworten:
    35
    Aufrufe:
    3.658
  4. spectore
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    5.393
  5. QWallyTy
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    690

Diese Seite empfehlen