usb, maus und externe Geräte, Powerbook

  1. skoon

    skoon Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.11.2004
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    ich hab etwas Probleme mit den Anschlüssen an mein Powerbook. Der IShuffle ist rechts angesteckt und steht ins halbe Mousepad rein.

    Die externe Gericom Festplatte (alt 20 GB) funktioniert mit dem Powerbook nicht, da es nicht genug strom gekommt (und USB1.0 ist?) ? Selbst mit externen Strom adapter.

    habt ihr einen USB Hub, den ihr empfehlen könnt? Mir wäre da sehr geholfen. Vielleicht funktioniert ja sogar die Festplatte wieder.

    lg
    Chris
     
    skoon, 14.06.2005
    #1
  2. santoslilhelper

    santoslilhelper MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.03.2005
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    5
    sollte nicht jeder stinknoremale USB-Hub am Mac funktionieren? Also einfach mal den nächsten *sowaswieMediaMarktnurinÖsterreich* aufsuchen und einen mitnehmen der nach was aussieht!?
     
    santoslilhelper, 15.06.2005
    #2
  3. Junior-c

    Junior-c

    Wie wärs mit diesem hier? D-Link DUB-H4 um 15 Euro. Bietet 4 USB 2.0 Ports und wird für Windows und Mac empfohlen (HP).

    Die Powerbook USB Anschlüsse sind USB 2.0. Also muss es einen anderen Grund geben warum deine externe Festplatte nicht funktioniert, vor allem wenn du sogar das Netzteil dafür verwendest.

    Ich komme mit den beiden USB Anschlüssen recht gut aus und habe mir deshalb noch keinen Hub gekauft obwohl ich es ursprünglich vor hatte. Links ist die Maus und rechts entweder der Drucker oder der USB Stick, je nachdem. Externe Festplatte hängt an Firewire800.

    MfG, juniorclub.

    EDIT:
    Media Markt und Saturn gibts auch in Österreich. ;)
    Nur sind die meist nicht so billig wie man denkt. :p
     
    Junior-c, 15.06.2005
    #3
  4. Macverehrer

    Macverehrer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    2.128
    Zustimmungen:
    6
    Meine Platte funzt am Hub auch nicht Hab den Macally Hub und momobay festplatte
     
    Macverehrer, 15.06.2005
    #4
  5. DrLoBoChAoS

    DrLoBoChAoS MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.05.2005
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    52
    also ich hab nen keinahnungmehrwoher 10eus USB2.0 hub mit 5 lustigen grünen LEDs :)

    funzt super naja eigentlich hat bis jetzt alles was ich von einem windofs geravel per usb an mac gestöpselt hab gefunzt
     
    DrLoBoChAoS, 15.06.2005
    #5
  6. skoon

    skoon Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.11.2004
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    hi, ja dachte ich auch. ich also rein in den nächsten mediagroßmarkt und einen USB hub von HAMA gekauft. mit externer Stromversorgung, damits auch ganz sicher funkt. Das PB hat nicht mal gezuckt, noch mit der Harddisk etwas gemacht, noch eine Msg gezeigt. gar nix.
     
    skoon, 15.06.2005
    #6
  7. floho

    floho MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.06.2004
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    6
    Kenn ich von meiner alten (1jahr) externen Festplatte auch. Die hat eine USB-Peitsche dran - also 1x USB an der HD, 2x USB zum PC. Habe mich immer gewundert wozu das so ist, da es mit 1 eingesteckten USB ging - bis dann das PowerBook kam. Auch ein USB-Hub mit eigener Stromversorgung konnte da nix reißen. Erst als ich an das eine Ende eine Verlängerung gehängt habe und die beiden USB-Stecker in das PowerBook gehauen habe, ging der Festplatte wortwörtlich ein Lichtchen an...

    Gruß
    Flo
     
    floho, 15.06.2005
    #7
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - usb maus externe
  1. WirbelFCM
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    286
    Olivetti
    15.12.2016
  2. kalle78
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    316
    geronimoTwo
    23.08.2016
  3. NuroMacUser
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    341
    NuroMacUser
    15.12.2015
  4. freverend
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    782
  5. Örs
    Antworten:
    30
    Aufrufe:
    1.827
    thesi
    10.03.2005