USB-Headset nach Neustart stumm

  1. cava

    cava Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    seit ein paar Tagen ist nach dem Neustarten der Kopfhörer meines USB-Headsets stumm. Ich muss dann in den Systemeinstellungen den Haken für "stumm" entfernen. Manchmal ist er gar nicht gesetzt, dann muss ich ihn erst setzen und wieder entfernen. Danach geht das Headset wieder. In den letzten Tagen habe ich das neueste Security-Pack eingespielt und zeitweise iChat verwendet. Die Preferences habe ich alle wieder gelöscht. Rechte sind auch repariert. Hat von euch schon mal jemand dieses Problem gehabt?

    Gruß
    Werner
     
    cava, 17.03.2006
  2. cava

    cava Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    1
    Problem gelöst. Man muss in der Audio-Midi-Konfiguration beim USB-Headset neben dem Mikro den Schalter "Direkt" aktivieren.
     
    cava, 17.03.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - USB Headset nach
  1. hagbard86
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.832
  2. Kaito
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    679
    Fleetwood
    11.09.2010
  3. bigcheese
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    374
    bigcheese
    27.08.2010
  4. nismo2000
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    308
    nismo2000
    18.02.2010
  5. josiwien
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    995
    Henrikthehun
    27.02.2008