Benutzerdefinierte Suche

USB-Gerät wird nicht erkannt!

  1. alexisteque

    alexisteque Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.12.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hallo, möchte gerne mein wissen, was man noch machen kann, wenn sein USB-Gerät nicht erkannt wird. Hab das Gerät angeschlossen, USB aktiviert und beim Gerät ein Häkchen gesetzt! D.h. eigentlich müsste es dann automatisch erkannt werden! Hab sogar neu gestartet, dann auch den Treiber für die externe Soundkarte installiert. Aber nichts!:confused: Alternativen gibt es für mich im Moment nicht, denn ich hab nur eine Version für Windows von Q-Base und brauch das um über "die Entfernung hinweg Musik zu machen..." Hat jemand ne Idee... Würd mich sehr freuen!!!:)
     
    alexisteque, 11.01.2007
  2. Cadel

    CadelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    9.181
    Zustimmungen:
    438
    äh.. worum gehts überhaupt?
    parallels?
    was fürn gerät?
    und was ist q-base? ich kenn cubase. meinst du das?
     
    Cadel, 11.01.2007
  3. alexisteque

    alexisteque Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.12.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    oh ja, sorry, es geht um vpc und es geht um eine externe soundkarte zum Musik aufnehmen.. Das Programm ist natürlich Cubase!
    Würd mich freuen, wenn mir da einer weiterhelfen könnte...
     
    alexisteque, 15.01.2007
Die Seite wird geladen...