USB-Festplatte im LAN freigeben

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Stromberg reloaded, 17.05.2005.

  1. Stromberg reloaded

    Stromberg reloaded Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    19
    MacUser seit:
    18.04.2005
    Hallo,

    ich habe auf einer USB Platte alle MP3´gespeichert, und würde diese gern im Windowsnetzwerk freigebeben.
    Die PLatte ist FAT32 formatiert, weil ich mir die Möglichkeit des Rechnerwechsels erhalten wollte.

    Leider kann ich die Rechte über "Info" nicht ändern und somit keine Freigabe im Netz erzeugen.

    Muss die Platte am MAc selbst formatiert worden sein, oder warum önnen die Rechte nicht geänderw werden??`
     
  2. roitherkur

    roitherkur MacUser Mitglied

    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.04.2005
    verwende dazu sharepoints. Schau mal bei versiontracker.com. Find das sehr komfortabel.
     
  3. Stromberg reloaded

    Stromberg reloaded Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    19
    MacUser seit:
    18.04.2005
    vielen Dank
     
  4. roitherkur

    roitherkur MacUser Mitglied

    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.04.2005
    gern geschehen :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen