USB-C Kabel für meinen Monitor

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von seril, 17.02.2017.

  1. Fl0r!an

    Fl0r!an MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.256
    Zustimmungen:
    705
    Mitglied seit:
    19.09.2015
    Laden geht nur, wenn der Monitor auch einen USB-C-Anschluss hat sowie das entsprechende Protokoll (USB-PowerDelivery) unterstützt. Durch einen Adapter geht das also nicht, da es bei DP/HDMI nicht vorgesehen ist.
     
  2. shorafix

    shorafix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.003
    Zustimmungen:
    175
    Mitglied seit:
    24.03.2008
    Ich würde liebend gerne mein schweres MacBook Pro (early 2013) gegen ein MacBook eintauschen. Ich liebe das MacBook für unterwegs - schreibe gerade auf dem meiner Frau ;-) Allerdings habe ich mehre Büros in unseren Filialen und in einem noch ein Apple Cinema Display (Displayport). Dieses würde ich ungern weggeben, aber soweit ich das sehe, ist ein Einsatz eines MacBooks nicht möglich. Wenn ich z.B. den oben genannten Adapter anschließe, verliere ich die Möglichkeit zeitgleich das MacBook aufzuladen.

    Weis da jemand Rat oder muss ich mich von meinem Apple LED Cinema Display (displayport) verabschieden?

    P.S.: Performance ist kein Thema, weil ich die unterwegs nicht auf MacBook Pro Niveau benötige.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen