USB-Anschluss an Philips-Monitor funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von guterstoff, 09.03.2006.

  1. guterstoff

    guterstoff Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    moin!
    habe einen mac mini g4 (Tiger 10.4.5) und einen Philips 200W6C Monitor mit einem USB-Anschluss an der seite.
    der monitor läuft einwandfrei über DVI, nur der USB-Anschluss ist tot.
    wie kann ich den zum laufen kriegen?!
    hat jemand ne idee?
    danke schon mal!

    guterstoff
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.410
    Zustimmungen:
    211
    Hallo und willkommen im Forum

    Du hast den USB Eingang am Monitor aber schon mit dem Mac verbunden oder ?
     
  3. philkan

    philkan MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    4
    Jetzt bin ich aber gespannt! :D :D
     
  4. guterstoff

    guterstoff Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    haha!
    wann habe ich das denn gefragt?! kann mich nicht dran erinnern! ;)
    war wohl etwas zu spät zum denken gestern...
    und zuviel guterstoff..
    danke für deinen tollen tip!!
    jetzt habt ihr wenigstens euren spaß gehabt :D
    bis bald!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen