USB 5.1 Surround für unter 10 Euro

  1. K_wave

    K_wave Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.07.2004
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    K_wave, 25.08.2004
  2. bebo

    beboMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    3.593
    Zustimmungen:
    0
    Naja, ich halte davon wenig. Wie soll das über einen Line-Out funktionieren? 5.1 sind 6 separate kanäle. Wie bekomme ich die (rein physisch gesehen) durch zwei Leitungen?

    Allerdings ist der Adapter generell für leute interessant, die keinen Line-In haben.
     
    bebo, 25.08.2004
  3. K_wave

    K_wave Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.07.2004
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    hm also für mich wärs schon interessant alleine wegen der zwei ausgänge - ich denke da an traktor dj studio, einer cue, der andere master. aber leider ist in der artikelbeschreibung relativ wenig auskunft über die technik enthalten
     
    K_wave, 25.08.2004
  4. robin

    robinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    14
    ... der LineIn scheint aber "nur" ein Mikrophon Eingang zu sein. Bedeutet das nicht dass der nur mono ist?
     
    robin, 25.08.2004
  5. K_wave

    K_wave Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.07.2004
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    mh nein, an meiner dose kann ich den mic eingang auch zwischen mic und 2. kanal sourround schalten - ist also ne stereo klinken buchse
     
    K_wave, 25.08.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - USB Surround Euro
  1. derSchwabe
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    53
  2. coolboys
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    287
    coolboys
    19.07.2017
  3. jjot
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    514
    robby3115
    19.07.2017
  4. bigcheese
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    375
    bigcheese
    27.08.2010
  5. esportive
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    572