Benutzerdefinierte Suche

USB 2.0 mit Parallels?

  1. Uli57

    Uli57 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe seit Kurzem Parallels (Build 1970) und Win XP installiert, wobei Windows beim Anschließen eines USB-Sticks meint, daß ich doch einen USB 2.0 Anschluss benutzen soll.

    Frage:
    gibt es ein Update von Parallels, oder vielleicht geplant, daß auch USB 2.0 unterstützt wird.
     
    Uli57, 06.12.2006
  2. tigion

    tigionMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2006
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    48
    Momentan kann es Parallels noch nicht, aber es steht wohl auf der Todo-Liste der Entwickler.
     
    tigion, 06.12.2006
  3. DasNeX

    DasNeXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.12.2006
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    25
    ich kram jetzt den alten thread nochmal raus, weil ich in der sufu nichts passendes finde.

    ich will ein usb gerät an mein parallels anschliesen (um genau zu sein ein sony ericsson handy), aber immer wenn ich es einstecke bekomme ich eine fehlermeldung, dass das usb gerät von einem anderen programm blockiert wird und ich dieses programm zuerst beenden soll. nur leider weis ich nicht wie ich das anstellen soll.

    kennt jemand das problem und kann helfen??

    DasNeX
     
    DasNeX, 29.12.2006
  4. Mara2

    Mara2MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    4
    Zunächst mal läuft USB 2.0 unter der neusten Betaversion von Parallels, ich hab mir die gestern installiert und neben USB 2.0 finde ich die neue Anzeigeoption (koherent) wirklich sehr schön.
    Das mit der Meldung (anderes Gerät benutzt Port o.ä.) hatte ich auch, was geholfen hat war die manuelle Entfernung des Hakens, mit dem das Gerät bezeichnet wird, unter USB advices.
    Diese Fehler, wie auch die Meldung: "wait for 5-10 seconds...." sollen mit der neuen Beta ebenfalls beseitigt sein (habe ich noch nicht probiert).
     
    Mara2, 29.12.2006
  5. weltenbummler

    weltenbummlerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    11.055
    Zustimmungen:
    3.036
    Das gleiche Problem habe ich, wenn ich versuche, mein Nokia N73 per USB zu verbinden.
    Unter der Rubrik "USB-Devices" werden auch einige Geräte angezeigt (unter anderem das N73, die iSight usw.), allerdings ist nirgends ein Haken gesetzt.
    Komme also momentan auch nicht weiter... :noplan:
     
    weltenbummler, 07.01.2007
  6. gelmac

    gelmacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Nehmt die neue Beta und das Problem mi "wait 5... 10sec" sollte gelöst sein, ich kann mittlerweile alle Handys die ich habe betreiben:

    SE V800
    Nokia 6280
    Motorola V3i
     
    gelmac, 07.01.2007
  7. CRen

    CRenMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.12.2003
    Beiträge:
    2.526
    Zustimmungen:
    138
    CRen, 16.01.2007
  8. Uli57

    Uli57 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe inzwischen die Beta-Version ausprobiert. USB 2.0 läuft bzw. lief bei mir einwandfrei.

    Habe im Moment ein größeres Problem, dass die virtual machine sich nicht mehr starten läßt (siehe http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=234522)

    Gruß, Uli
     
    Uli57, 16.01.2007
  9. monaco dave

    monaco daveMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    2
    Also kurz um ein USB Gerät wird zwar in den Devices angezeigt, kann aber
    nicht genutzt werden, richtig? Wenn es doch gehen sollte bin ich für jeden Tipp dankbar.

    Möchte noch nicht auf die Beta gehen weil es halt eben eine Beta ist und ich mit dem
    Office Paket unter Parallels arbeiten muss.

    Grüße David
     
    monaco dave, 30.01.2007
  10. loopi

    loopiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.11.2003
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    4
    Hat irgendjemand eine Idee? Habe ein USB Problem. Habe die neuste Beta installiert von parallels 3.1.50

    Habe für meinen Blackberry Pearl 8100 die Software installiert. Meinen alten 8700er erkennt er ohne Mucken. Sobald ich den 8100 anschliesse hängt sich parallels auf und ich sehe nur noch den Beachball. Kann es dann nur noch mit sofort Beenden abbrechen.

    Bei einem Freund von mir funktioniert der 8100 ohne Probleme mit dieser Build. Dachte schon meine VM hätte einen Schuss und habe XP nochmal installiert als weitere VM. Aber auch da wieder das selbe Problem. An einem normalen Win Laptop wird mein 8100er auch erkannt. Also an dem Handy kanns auch nicht liegen.

    Ist bei meinem parallels vielleicht was zerschossen? Kann ich parallels irgendwie zurücksetzen?
     
    loopi, 02.02.2007
Die Seite wird geladen...