US DVD läuft nicht auf Powerbook 15 ????????

  1. dg9ban

    dg9ban Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Habe ein dt. Powerbook 15 Zoll, lebe jetzt in Philippinen.
    Habe mir eine DVD gekauft und die auf dem PB nicht abspielen.
    Der DVD Player startet aber die DVD wird nicht erkannt???
    Kann mir jemand helfen?

    Danke
    Wolfgang
     
    dg9ban, 14.03.2006
  2. gertrud16

    gertrud16MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2006
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Hängt das evtl.mit dem Regionalcode des DVD-Laufwerks zusammen. Irgendwann müsstest Du Dich da mal festgelegt haben.

    Übrigens: In Schleswig-Holstein hat es gerade minus 10 Grad!
     
    gertrud16, 14.03.2006
  3. Incoming1983

    Incoming1983MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    Laß mich raten: Matshita Laufwerk?

    Dann gehts nicht. Mußt ein externes DVD-Rom haben, oder die DVD rippen wg. RegionCode Problematik.

    Apples sind leider nicht zum Filme schauen geeignet.
     
    Incoming1983, 14.03.2006
  4. im_norden

    im_nordenMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    9
    - Also: Welches Laufwerk hast Du eingebaut? Es gibt für wenige Laufwerke, hauptsächlich ältere, sog. Firmware-Patches. Dieses Thema ist hier schon öfter diskutiert worden (Suche), außerdem wirst Du einiges per Google finden.

    - Rippen funktioniert bei den neuen Laufwerken nur dann, wenn die DVD tatsächlich abgespielt werden kann.

    - Und das gleiche Problem haben grds. auch die PCs. Unter Win gibt es nur wesentlich mehr Firmware-Patches und auch Software, die das unbeschränkte Schauen erlaubt.
     
    im_norden, 14.03.2006
  5. Incoming1983

    Incoming1983MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    Ja, bei den PCs kann man aber vorher schon drauf achten, welches Laufwerk man einbaut und sich vorher informieren, welches zum Filmeschauen geeignet ist.

    Gerade bei apple hätte ich eigentlich erwartet, daß die keinen Murks verbauen sondern Markenlaufwerke.
     
    Incoming1983, 14.03.2006
  6. dg9ban

    dg9ban Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Habe ein Matshita Laufwerk

    Mabuhay

    Danke fuer die schnelle Antwort


    Habe ein Matshita Laufwerk
    habe in Deutschland nicht nachgefragt, schit.

    Hier haben wirs ca. 30 Grad und es ist 17.50 Uhr.

    Schoene Gruesse nach Deutschland hier von der Insel Panay.


    Wolfgang
     
    dg9ban, 14.03.2006
  7. madmarian

    madmarianMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2003
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    5
    man kann das interne Laufwerk auch tauschen, ein DVDBrenner intern (8x) kostet in deutschland nur 119€... vielleicht bekommst du auf den Philipinen ein besseren Deal
     
    madmarian, 14.03.2006
  8. yosemite

    yosemiteMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.01.2004
    Beiträge:
    1.129
    Zustimmungen:
    0
    die DVD schon woanders probiert ?!?
    regio-code würde sich melden....

    ich hatte schon defekte DVD's aus Asien (auch Phillipinen). Teilweise sind Kopien dort so gut, dass man Sie von Original nicht unterscheiden kann!
    Hatte aber auch schon ne unbrauchbare hier aus der Schweiz...

    PB's spinnen aber teilweise auch, so kann meine Freundin die Staffel 1 von OC-Califonria nicht auf ihrem PB-500Mhz ansehen, aber auf meinem PB 1.6GHz DL-DVD.
    Die Staffel 2 fuktionier lustigerweise auf ihrem alten wieder tadellos...

    Wenn die DVD woanders läuft bleibt dir fast nichts anderes übrig als eine Externes Leufwerk (über Firewire) zu holen. (ab PB-Alu gehts auch über USB2)
     
    yosemite, 14.03.2006
  9. giffut

    giffutMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    27
    Besorge ...

    ... Dir den Videolan-Client "VLC". VLC kennt keine Region Codes und kann jede beliebige DVD abspielen: http://www.videolan.org/

    Noch dazu unterstützt VLC nahezu jedes bekannte Videoformat, das derzeit im Umlauf ist.
     
    giffut, 14.03.2006
  10. dg9ban

    dg9ban Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Danke

    Danke fuer die Antworten.
    Komme naechten Monat nach Manila dort gibt es einen Apple Haendler.
    Irgentwo in Makati (Stadteil von Manila).
    Ich habe aber noch einen DVD Player und schaue mir die Filme halt ueber den Ferneher an.
    Hier hat man ja Zeit - Hi -
    So es ist jetzt 12.00 Uhr mittags und meine priv. Lehrerin kommt um 13.00 Uhr - muss dies Besch... Sprache lernen.
    3 Std. dann gehe ich ne Stunde schwimmen.
    Hoffe in DL wird das Wetter auch mal besser.
    Spreche mit Skype mit meinen Leuten in DL, klappt ganz gut
    da ich hier nur ein Modem zur verfuegung habe.

    Danke
    Wolfgang
     
    dg9ban, 15.03.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - DVD läuft auf
  1. softdown3
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    210
    mastaplan
    04.03.2017
  2. elrod54

    VIDEO auf DVD

    elrod54, 19.02.2017, im Forum: MacBook
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    227
    WollMac
    19.02.2017
  3. AbdulAkin
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    290
  4. Ludger Heinze
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    354
    Ludger Heinze
    27.03.2009
  5. der_rene
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    483
    der_rene
    12.07.2004