Upgrade mit "alten" iBooks möglich?

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von Sternenwanderer, 16.04.2004.

  1. Sternenwanderer

    Sternenwanderer Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2004
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    11
    HI Leute,
    wie ist eure Einschätzung, ist
    es möglich die aktuellen iBooks mit den Neuen upzugraden?
    Oder sind das dann Sachen, die auf der Hauptplatine neu gemacht werden?!

    Und wenn das die Hauptplatine ist, kann man dann vielleicht das Mainboard auswechseln?! Wäre das dann preislich immer noch zu vertreten, oder hat da Apple eh schon dran gedacht und son Mainboardwechsel ziemlich teuer gestaltet?

    Bin halt auch an nem 1 Gig Ram Wechsel für dat iBook interessiert....
     
  2. Protorix

    Protorix MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.02.2004
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    das gb ram kannst auch auch schon in die noch aktuellen ibooks stecken
     
  3. broom0815

    broom0815 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    geht das wirklich?
     
  4. Sol

    Sol MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2004
    Beiträge:
    2.015
    Zustimmungen:
    212
    Ja
     
  5. HGD.2000

    HGD.2000 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2004
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    4
    beim 3G iBook hat das Wechseln der Hauptplatine doch mehrere 100 Euro gekostet.

    Glaube aber nicht, dass die aktuellen IBooks aufgerüstet werden können. Ist zwar schade aber Apple will ja geld verdienen.
     
Die Seite wird geladen...