Update von Os 9

  1. Mara123

    Mara123 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Hallo NG,
    bestimmt schon einmal oder mehrfach gefragt, aber ich habs nicht so richtig irgendwo rauslesen können...also.

    Habe Os 9.1 mit einigen Programmen und möchte (Hardware läuft unter Tiger) auf Tiger umstellen. Möchte allerdings 9.x nicht verlieren.
    Ist es richtig wenn ich 9.1 auf 9.2 update und dann danach den Tiger mit der Option "Classicumgebung" installiere.
    Laufen dann alle 9.x Programme in der Classicumgebung?
    Werden dabei alle Einstellungen (Netzwerk, Mail, Drucker ) etc. übernommen?
    Gibt es nach der Tigerinstallation noch 2 Startvolumen oder nur noch Tiger mit Classicumgebung.
    Gruß

    Mara
     
    Mara123, 13.01.2006
    #1
  2. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    7.721
    Zustimmungen:
    10
    beim erstmaligen installieren von tiger wird meineserachtens die ganze platte neu formatiert.
    du kannst den systemordner (9.2.2) aber einfach kopieren (apfel-d) und vorher das duplikat auf ne cd brennen. nach der osx installartion dann den ordner von cd wieder zurück auf die platte spielen und wieder zu "Systemordner" umbenennen. die classic systemeinstellung erkennt den dann als os9 ordner.
     
    nicolas-eric, 14.01.2006
    #2
  3. Mara123

    Mara123 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Update 9

    Hallo,

    wenn beim erstmaligen Installieren von Tiger die Platte formatiert wird, dann sind aber ja alle Einstellungen von Os9 weg. Wie kann ich dies verhindern. Möchte auch nicht alle Os 9 Programme wieder installiern.
    Jetz noch eine Anfängerfrage: sind im Os 9 Systemordner alle Programme auch drin? Was ist in diesem Ordner alles drin?
     
    Mara123, 14.01.2006
    #3
  4. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer

    Hi mara,
    willkommen im Forum! :)
    Also bei 10.2 und 10.3 wurde nix neu formatiert – wozu auch (außer man wollte es)? Mit "Archive & Install" bleibt alles erhalten. Aber ein Backup zu haben ist immer besser.
    Von OS 9 habe ich aber noch keinen auf Tiger gebracht, insofern kann ich es dir da nicht sagen. Starte die Installation, da wird es ja angezeigt.
    Erst auf 9.2, völlig korrekt, evtl. auch Firmware-Update durchführen (je nach Rechnertyp).
     
    abgemeldeter Benutzer, 14.01.2006
    #4
  5. qsan

    qsan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.07.2005
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    1
    Nein, ist nicht nötig!
    Bei dem installieren von Tiger wird automatisch das OS 9 Volume mit übernommen.
    Habe das vor ca. 2 Wochen erst durchgezogen.
    Alle Einstellungen bleiben erhalten und OS 9 wird als separates Volume angelegt.
    Falls unter OS 9 gestartet werden soll, einfach in den Systemeinstellungen Volumes OS 9 als Startvolume wählen und umgekehrt.
    Keine Ahnung was Du für einen Mac Dein eigen nennst aber sollte es ein alter Imac G3 sein, dann solltest Du unbedingt vorher das von Apple ausgegebene Firmware-Update installieren ansonsten kannste das Teil auf den Müll werfen.
    Und bei Tiger genug RAM nicht vergessen - unser alter Imac G3 500 DV läuft mit 384 MB gerade mal zufriedenstellend flüssig.

    MfG
    Qsan
     
    qsan, 14.01.2006
    #5
  6. Rupp

    Rupp MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    7.557
    Zustimmungen:
    603
    Also: Systemordner, Programmeordner etc. (also dein gesamtes OS9) auf eine CD brennen.
    dann festplatte mit Tiger formatieren und tiger installieren. dabei gleich eine 2te partition für OS9 anlegen. wenn tiger installiert ist das OS9 vond er zuvor gebrannten CD einfach auf die OS9 partition kopieren. dann kannst du wie oben geschrieben unter OSX Tiger und unter OS9 booten!
     
    Rupp, 14.01.2006
    #6
  7. Mara123

    Mara123 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Hi @all,

    also habe eine G4 mit 1GB Ram passt oder?
    So jetzt nochmal:
    Habe Os 9.1, werde es auf 9.2 updaten, dann die Tiger DVD einlegen und archivieren wählen, habe ich euch so richtig verstanden?
    Alle Progs und Einstellungen sind erhalten geblieben (hoffentlich).
    Ich kan Tiger starten und die alten programme laufen in der Classic Umgebung oder ich wähle ein Startvolumen (Tiger oder Os 9.2)


    Richtig?
    gruss
     
    Mara123, 14.01.2006
    #7
  8. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer

    Ähem, ich kann es jetzt nicht testen (Book steht beim schlafenden Kind im Zimmer), aber bei Erhaltung des alten OS 9 (also nicht Classic) kann man imho auch ohne Partition von OS 9 starten … (wie gesagt ohne Gewähr).

    Mara: So sehe ich es. Richtig.
    Aber ob bei Tiger diese Einstellung "Classic erhalten" oder wie das heißt noch dabei ist (bei Panther war es so), weiß ich nicht – aber das wirst du sehen. ;) Im Zweifelsfall abbrechen.
     
    abgemeldeter Benutzer, 14.01.2006
    #8
  9. Mara123

    Mara123 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Rupp,

    meine und deine Antwort hat sich gerade überschnitten.
    Habe eine Platte Programme Daten etc alles im Os 9 von 18GB.
    Passt also nicht auf eine DVD oder CD
     
    Mara123, 14.01.2006
    #9
  10. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer

    mara: wir haben uns auch überschnitten ;)
     
    abgemeldeter Benutzer, 14.01.2006
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Update
  1. Nicolas1965
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    79
  2. ibillum
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    158
    ibillum
    11.07.2017
  3. Doc-Foo
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    314
    lostreality
    09.07.2017
  4. MatrixMarkus
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    113
    MatrixMarkus
    28.06.2017
  5. alphavictim
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    139
    Tobich
    26.06.2017