"Update-Service" für Mac-User

cube beetle

Mitglied
Thread Starter
Registriert
21.11.2002
Beiträge
310
falls es noch mac-user gibt, die kein dsl-anschluss ihr eigen nennen (ich gehöre auch noch zu dieser aussterbenden art der modem und isdn-nutzer..) und wegen mehrerer mb grosser downloads noch nicht den neuesten jaguar oder das neueste iphoto gesaugt haben.

Hierfür gibt es eine private Mac-Anwender-Offensive, zu einem netten Mac-Kollegen in der Nähe zu fahren, eine leere CD mitzubringen und sich das neueste Update zu brennen (natürlich nur legale, offizielle updates von apple, die seit neuestem nicht mehr auf heft-cd´s mehr verbreitet werden).

finde die idee ganz nett, deswegen hier der link imove

vielleicht wird die idee ja von macuser.de unterstützt....

grüsse

beet
 

rofl

Registriert
Registriert
08.03.2003
Beiträge
3
Hallo!

wusste nicht mal das es dieses Forum gibt - was man alles über iMove.org erfährt!


Danke für den Post!

-robert
iMove.org
 
Oben