1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Update OS 9.1 auf OS X 10.3 mit PG 4

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von Mumpfel, 22.12.2004.

  1. Mumpfel

    Mumpfel Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.12.2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich bin nicht so firm in der ganzen Mac-Geschichte und wollte deshalb mal fragen, ob ich sorglos Mac OS X 10.3 auf meinem Mac installieren kann.
    Ich habe einen PG 4; 128 MB RAM, 20GB Festplatte und OS 9.1 (Update der Firmware ist noch nicht aktuallisiert - Habe erst letztens von OS 9 auf OS 9.1 upgedatet). Auf was muss ich achten, bzw. welche Tips könnt ihr mir geben?

    Vielen Dank :)
     
  2. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Tip1: tu's nicht. Mit 128 MB RAM kommst Du nicht weit
    Tip2: OSX belegt mind. 3 GB auf der HD
    Tip3: Hast Du OSX-native Programme? Wenn nein, tu's nicht.
    Tip4: unter ~400 Mhz macht OSX sicher keinen Spaß.

    No.
     
  3. Jein

    Jein MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.01.2004
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    16
    prinzipiell gehts sicher, aber mehr ram brauchste auf jeden fall! also auf 512MB würd ich schon aufrüsten... dann kannste auch auf soner alten kiste auch spaß mit OSX haben ;)
     
  4. crush

    crush MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.12.2004
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Mehr RAM, grössere HD, und wenn Du zuviel Kohle hast ne bessere Grafikkarte (ATI Radeon 9200 wenn Du PCI hast, bei AGP wirds teurer...)