Update OS 9.1 auf OS X 10.3 mit PG 4

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Mumpfel, 22.12.2004.

  1. Mumpfel

    Mumpfel Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    21.12.2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich bin nicht so firm in der ganzen Mac-Geschichte und wollte deshalb mal fragen, ob ich sorglos Mac OS X 10.3 auf meinem Mac installieren kann.
    Ich habe einen PG 4; 128 MB RAM, 20GB Festplatte und OS 9.1 (Update der Firmware ist noch nicht aktuallisiert - Habe erst letztens von OS 9 auf OS 9.1 upgedatet). Auf was muss ich achten, bzw. welche Tips könnt ihr mir geben?

    Vielen Dank :)
     
  2. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Tip1: tu's nicht. Mit 128 MB RAM kommst Du nicht weit
    Tip2: OSX belegt mind. 3 GB auf der HD
    Tip3: Hast Du OSX-native Programme? Wenn nein, tu's nicht.
    Tip4: unter ~400 Mhz macht OSX sicher keinen Spaß.

    No.
     
  3. Jein

    Jein MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    03.01.2004
    Beiträge:
    1.813
    Zustimmungen:
    16
    prinzipiell gehts sicher, aber mehr ram brauchste auf jeden fall! also auf 512MB würd ich schon aufrüsten... dann kannste auch auf soner alten kiste auch spaß mit OSX haben ;)
     
  4. crush

    crush MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    04.12.2004
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Mehr RAM, grössere HD, und wenn Du zuviel Kohle hast ne bessere Grafikkarte (ATI Radeon 9200 wenn Du PCI hast, bei AGP wirds teurer...)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen